Viechtach Neue Post-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • Die „Ring-Lichtspiele" in Viechtach /Bayerwald - Eigentümer Anton Bielmeier - wurden nach vollständiger Wiederherrichtung Anfang Juli neu eröffnet. Die kinotechnische Ausrüstung besorgte Kinoton, München. Zur Eröffnung lief Glorias „Sterne über Colombo", Grüße des Bayernverbandes überbrachte das Beiratsmitglied Fritz Wittmann, Cham. (aus: Die Filmwoche 30/1954)
  • Die früheren Ring-Lichtspiele in Viechtach/Bayerwald sind durch den Eigentümer des Hauses, Herrn Anton Bielmeier, nach vorübergehender Schließung und vollständiger Renovierung am 3. Juli wieder eröffnet worden Die kinotechnische Ausführung übernahm Kinoton München. Der neue Film 58/1954
  • Durch die Nürnberger Filiale der Münchner Kinoton GmbH erhielt im letzten Halbjahr eine vollständige CinemaScope-Einrichtung: Post-Lichtspiele Viechtach Der neue Film 10/1956
  • Nach langer Schließzeit wurde das Kino im November 2014 unter neuer Leitung wieder eröffnet. Gepachtet hat das Kino nun Melanie Reil, da Familie Pittasch das Kino abgab. Elisabeth Pittasch hatte 1947 das Kino in der Ringstraße eröffnet, sie verstarb im Dezember 2015. [1]
  • 2018: Die Stadt Viechtach hat das Gebäude gekauft, es soll langfristig erhalten bleiben. [2]

Adresse

Neue Post-Lichtspiele
Ringstr. 5
94234 Viechtach
Tel: 09942-1339

Ausstattung

Kino Sitze Projektion Leinwand Ton
1 98 Digital 3D 38 m² Dolby Digital 5.1

Weblinks

Kinodaten

  • 1952 Neue Postlichtspiele Ringstr. 5, Tel. 139, I. Anton Bielmeier 232 Pl., 7 Tg., 8 V, tön. Dia, App. Philips FP 3, Vst. Philips, Str. W. 220/380 Volt, 25 Amp., Bühne 7,70x3,80
  • 1953 Ring-Theater Ringstr. 5, Tel. 114, I. Wehr u. Schleungrab, Gf. Fr. Kilian Pl. 200, 7 Tg., 8 V., Dia, App. Zeiss-Ikon TK 35/48, Vst. Telefunken, Str. W. 220 V.
  • 1955 Neue Postlichtspiele Ringstr. 5, Tel. 139, I. Anton Bielmeier 232 Pl. , 7 Tg., 8 V„ tön. Dia, App. Philips FP 3, Vst. Philips, Str. W. 220/380 Volt, 25 Amp., Bühne 7,70x3,80
  • 1956 Neue Postlichtspiele Ringstr. 5, Tel: 139, Postanschr: desgl., I: A. u. E. Bielmeier, Gf: E. Bielmeier Pl.: 232, Best: Karl, Westendorf, 7 Tg., 7 V., tön. Dia, App: Philips FP 3, Verst:Philips, Str: D. 220/380 Volt, 15 Amp., Bühne: 8x6
  • 1956N Neue Postlichtspiele Ringstr. 5 - Erg: Bildsyst. CinemaScope
  • 1957-1959 Neue Postlichtspiele Ringstr. 5, Tel: 339, I Elisabeth Bielmeier. Pl: 232, Best: Karl, Westendorf, ungepolstert, 7 Tg, 8 V, tön. Dia, App: Philips FP 56, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85, Th, O.
  • 1960 Neue PostlichtspieIe Ringstr. 5, Tel: 339, I Elisabeth Bielmeier. PI: 232, Best: Karl, Westendorf, ungepolstert, 7 Tg, 8 V, tön. Dia, App: Philips FP 56, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961-1962 Neue Postlichtspiele Ringstr. 5, Tel: 339, I Elisabeth Bielmeier. PI: 232, Best: Karl, Westendorf, ungepolstert, 7 Tg., 8 V., FKTg: zeitweilig Mittwoch und Donnerstag, tön. Dia-N, Br, App: Philips, Lichtquelle: Reinkohle, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1991-1992 Neue Post-Lichtspiele, 150 Plätze, Viechtach, Inh. Schwital, Hans-Jürgen, Baumhölzlweg 12, 8374 Viechtach, Tel. 09942/1863 und 5563, Fax 09942/5007
  • 1993 Treffpunkt Kino 1, 70 Plätze, Treffpunkt Kino 2, 74 Plätze, 94234 Viechtach, Kreutzstr. 3, Inh: Schwital, Hans-Jürgen, 94234 Viechtach, Baumhölzlweg 12, Tel. 09942/1863, Fax 5007
  • 1995 Treffpunkt Kino 1, 65 Pl. 94234 Viechtach, Kreuzstr. 3 Inh.: Hans-Jürgen Schwital, 94234 Viechtach, Baumhölzlweg 12, Tel.: 09942/1863, Fax: 5007, A.n.b.