Viersen Germania-Theater Dülken

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kinodaten

  • 1920 Germania-Theater, Eintrachtstr. 2, Gegr. 1918 (Sp. Sonntag und Feirtags) 200 Plätze, Inh: Franz H. Genandt, Düsseldorf
  • 1921 Germania-Theater, Eintrachtstraße 2, Gr: 1918 (Sonntag, Feiertag) 200 Plätze, Inh: Franz H. Genandt, Düsseldorf
  • 1925 Germania-Theater, Eintrachtstraße 1, Gr: 1918, Freitag, Sonnabend. Sonntag, 200 Plätze, Inh: Carl Feldges, Frau Wally Kox
  • 1927-1941 kein Eintrag
  • 1949 Germania-Theater, Langestr. 12, Ecke Friedrichstr. Inh: Paul Rehermann, Düsseldorf-Oberkassel, Pl. 600
  • 1952 Germania-Lichtspiele, Eintrachtstr., Tel. 5237, Inh: Theodor Welter jr, Pl: 500, 7 fg., 14-15 V., tön. Dia, Adp. Ernemann I, Vst. Seifert, Bühne 9x5x5, Th. ja.
  • 1953 Germania-Lichtspiele, Eintrachtstraße, Tel. 5237, Inh: Theodor Welter jun., PL 500, 7 Tg., 14-21 V., tön. Dia, App. Ernemann I, Vst. Seifert, Bühne 9x5x5, Th. ja
  • 1955 Germania-Lichtspiele, Eintrachtstraße, Tel. 5237, Inh: Theodor Welter jun. Pl. 500, 7 Tg, 14-21 V, tön. Dia, App. Ernemann I, Vst. Seifert, Bühne 9x5x5, Th.
  • 1956 Germania-Lichtspiele, Lange Str. Ecke Eintrachtstr, Tel: 5237, Inh: Theodor Welter, Pl: 500, Best: Schröder & Henzelmann, Modell „Kassel", 7 Tg., 16 V., tön. Dia, App: Ernemann II, Verst: Seiffert
  • 1958 Berolina, Tel: Viersen 55610, Postanschr: Eintrachtstr. 2, Inh: Frau Thea Radmacher, PI: 394 7 Tg, 14-17 V, 3 Spätvorst, App: Zeiss Ikon, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1960 Germania-Lichtspiele, Inh: Theodor Welter jr.