Wülfrath Angertaler Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zustand 2017

Es handelte sich um ein Saalkino einer Gaststätte, welche heute noch existiert.

Kinodaten

  • 1950 Angentaler Lichtspiele Flandersbach 16, Tel. 520, I: Kurt Wolf, Wülfrath, Flandersbach 16, Gf.: Julius Kortmann, Wülfrath, Mozartstr. 2a 200 Pl., 4 Tg., Dia; App.: Zeiss-Ikon, Str.: 220 Volt; Bühne 6,5x5,5x8, Th. ja Mitspielorte: Homberg, Hösel
  • 1952 Angertaler Lichtspiele Flandersbach 16, Tel. 520, I. u. Gf. Kurt Wolf, Flandersbach 16. Pl: 200, 4 Tg, 4—6 V, Dia, App. ZeissIkon, Vst. Zeiss, Th. ja. Mitspielstelle: Hösel.
  • 1953 Angertaler Lichtspiele Flandersbach 16, Tel. 520, I. u. Gf. Kurt Wolf, Flandersbach 16 Pl. 200, 4 Tg., 4—6 V., tön. Dia, App. Zeiss-Ikon, Vst. Zeiss, Bühne 3x5, Th. ja Mitspielstellen: Hösel
  • 1955 °Angertaler Lichtspiele Flandersbach 16, Tel. 520, I. u. Gf. Kurt Wolf, Flandersbach 16 Pl. 200, 4 Tg., 4—6 V., tön. Dia, App. Zeiss Ikon, Vst. Zeiss, Bühne 3x5, Th. Mitspielstellen: Hösel
  • 1956 Angertaler Lichtspiele Flandersbach 16, Tel: 520, I: Kurt Wolf Pl: 200, 4 Tg., 4-6 V., tön. Dia, App: Zeiss Ikon, Verst: Zeiss, Bühne: 3x5, Th. Mitspielstelle: Hösel
  • 1957 Angertaler Lichtspiele Flandersbach 16, Tel: 520, I: Kurt Wolf PI: 200, 4 Tg, 4-6 V, tön. Dia, App: Zeiss Ikon, Verst: Zeiss, Th. Mitspielstelle: Hösel
  • 1959 Angertaler Lichtspiele Flandersbach 16, Tel: 520, I: Kurt Wolf PI: 200, 4 Tg, 4-6 V, tön. Dia, App: Zeiss Ikon, Verst: Zeiss, Th. Mitspielstelle: Hösel
  • 1960 Angertaler Lichtspiele Flandersbach 16, Tel: 520, I: Kurt Wolf Pl: 200, 4 Tg, 4-6 V, tön. Dia, App: Zeiss Ikon, Verst: Zeiss, Th. Mitspielstelle: Hösel
  • 1961 Angertaler Lichtspiele Flandersbach 16, Tel: 520, I: Kurt Wolf PI: 200, 4 Tg, 4-6 V, tön. Dia, App: Zeiss Ikon, Verst: Zeiss, N, Th. Mitspielort: Hösel
  • 1962 °Angertaler Lichtspiele Flandersbach 16, Tel: 520, I: Kurt Wolf Pl: 200, 4 Tg, 4-6 V, tön. Dia, App: Zeiss Ikon, Verst: Zeiss, N, Th. Mitspielort: Hösel