Waghäusel Palast-Lichtspiele Wiesental

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • In Wiesental, Krs. Bruchsal, sind die 320 PI. zählenden „Palast-Lichtspiele" (Inh. Elsa Knebel) geschlossen worden. aus: Das Filmtheater 1965
  • Die „Palast-Lichtspiele" der Geschw. Eberhard in Wiesental, Krs. Bruchsal, die — mit 320 PL — seit 1926 bestehen, werden nunmehr von Felix Böhringer betrieben. aus: Das Filmtheater 1966

Kinodaten

  • 1929 Lichtspiele (Saalkino). Schanzenstr. 67. Gr: 1926, Sonnabend und Sonntag 200 I: Josef Eberhard. Schanzenstraße 35
  • 1930 Lichtspiele (Saalkino), Schanzenstraße 67, Gr: 1926, Sonnabends und Sonntags 200 I: Josef Eberhard, Schanzenstraße 35
  • 1931 Lichtspiele (Saalkino), Schanzenstraße 80, Gr: 1930. unbestimmt 200 I: Josef Eberhard, ebenda
  • 1932 Lichtspiele (Saalkino). Schanzenstraße 80 Gr: 1929. 2 Tage 250 I: Josef Eberhard, ebenda
  • 1933 Lichtspiele (Saalkino), Schanzenstraße 80, Gr: 1929, 2 Tage 250 I: Josef Eberhard, ebenda
  • 1937 Palast-Theater, Schanzenstraße 80, Gr: 1929, 2 Tage 260 I: Josef Eberhard, ebenda
  • 1938 Palast-Theater, Schanzenstraße 80, Gr: 1929, 2 Tage 260 I: Josef Eberhard, ebenda
  • 1941 Palast-Theater, Schanzenstraße 80, Gr: 1930, H,V, S 281/3 Tg. I: Josef Eberhard, ebenda
  • 1949 Palasttheater Schanzenstraße 80. Inh.: Eberhard. Mit Dia 4 Tage Pl. 320
  • 1950 Palast-Theater Schanzenstr. 80, Tel. 199 Waghäusel, I: Johann Eberhard, Wiesental, Schanzenstraße 80. 320 Pl. 3—4 Tg., 1—2 V., Dia; App.: Bauer-Ernemann IV.
  • 1952 °Palast-Theater Schanzenstraße 80, Tel. 199 Waghäusl, I. Johann Eberhard, Wiesental, Schanzenstraße 80. Pl. 320, 3—4 Tg., 1—2 V, Dia, App. Bauer-Ernemann IV.
  • 1953 Palast-Theater Sdianzenstr. 80, TeL 404 Waghäusel, I. Johann Eberhard Pl. 320, 6—7 Tg., 8—10 V., tön. Dia, App. Bauer-Ernemann IV, Vst. Lorenz, Str. G. 80 Volt, 25 Amp.
  • 1955 °Palast- Theater Schanzenstr. 80, Tel. 404 Waghäusel, I. Johann Eberhard Pl. 320, 6—7 Tg., 8—10 V., tön. Dia, App. Bauer-Ernemann IV, Vst. Lorenz, Str. G. 80 Volt, 25 Amp.
  • 1956 Palast-Lichtspiele Schanzenstr. 80, Tel: 404, Postanschr: des- gl., I: Geschw. Eberhard, Gf: Johann Eberhard PI: 320, Best: Löffler, Klappstühle, 7 Tg., 11 V., App: Ernemann IX, Verst: Lorenz, Str: G.
  • 1957 Palast-Lichtspiele Schanzenstr. 80, Tel: 404, Postanschr: Geschwister Eberhard, I: Geschw. Eberhard, Gf: Johann Eberhard PI: 320, Best: Löffler, 7 Tg, 10 V, App: Ernemann IX, Verst: Lorenz, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1958 Palast-Lichtspiele Schanzenstraße 80, Tel: 404 Waghäusel, I: Geschw. Eberhard Pl: 320, Best: Löffler, Klappstühle, 6-7 Tg, 10 V, App: Ernemann IX, Verst: Lorenz, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1959 Palast-Lichtspiele Schanzenstraße 80, Tel: 404 Waghäusel, I: Geschw. Eberhard Pl: 320, Best: Löffler, Klappstühle, 6 Tg, 10 V, App: Ernemann IX, Verst: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Palast-Lichtspiele Schanzenstraße 80, Tel: 404 Waghäusel, I: Geschw. Eberhard PI: 320, Best: Löffler, Klappstühle, 6 Tg., 10 V, App: Ernemann IX, Verst: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Palast-Lichtspiele Schanzenstraße 80, Tel: 404 Waghäusel, I: Geschw. Eberhard PI: 320, Best: Löffler, Klappstühle, 6 Tg, 10 V, App: Ernemann IX, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1971 Palast-Lichtspiele Schanzenstr. 30, T: 8438 I: Zita Röhringer. 245 P.