Wangen Neues Filmtheater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ansicht 2018, heute ein Modehaus

Das neue Filmtheater wurde direkt neben dem bestehendem Lichtspielhaus gebaut, heute ist es ein Modegeschäft.

Geschichte

  • Herr Alois Sohler hat in Wangen (Allgäu) ein neues Filmtheater mit 680 Plätzen errichtet. Die Wände wurden mit Acella in Beige-Ton bespannt und harmonieren trefflich mit dem grauen Vorhang, den Fischer (Bad Cannstatt) lieferte. Schratzenstaller (München) brachte formschöne Beleuchtungskörper an. Kamphöner baute die hochgepolsterte Bestuhlung ein. In der Vorführkabine stehen zwei Bauer-B-12-Projektoren, ein Bauer-Dia-Projektor und Klangfilm-Eurodyn-Gestellverstärker Junior. Eine große Bühne mit einem Orchesterraum für 36 Musiker schafft vielseitige Verwendungsmöglichkeiten des schönen Raumes. Der neue Film 86/1953
  • 1973 Schließung: Neues Filmtheater Wangen Inh.: Sohler KG aus: Das Filmtheater 1973

Kinodaten

  • 1955 Neues Filmtheater Lindauer Str. 9, Tel. 290, I. u. Gf. Alois Sohler Pl. 600, 7 Tg., 8—12 V., Dia, App. Bauer B 12, Vst. Eurodyn G mit Euronor-Junior, Str. 220/380, Volt, 60 Amp., Bühne 12x6x8, Th.
  • 1956 Neues Filmtheater Lindauer Str. 9, Tel: 290, I: Alois Schier Pl.: 600, Best: Kamphöner, Hochpolster, 6 Tg., 8-10 V., tön. Dia, App: Bauer B 12, Verst: Klangfilm, Str: W. 220/380 Volt, 75 Amp., Bildsyst: CinemaScope, Bildw.Abm: 12x6, Gr.-Verh: 1:2, 5, 1:2, 1:1, 85, Bühne: 12x5x8, Th., O.
  • 1956N Neues Filmtheater Lindauer Str. 9 - Änd: I. Alois Sohler
  • 1957 Neues Filmtheater Lindauer Str. 9, Tel: 290, I: Alois Sohler Pl: 600, Best: Kamphöner, Hochpolster, 6-7 Tg., 10 V., tön. Dia, App: Bauer B 12, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, Th., O.
  • 1958 Neues Filmtheater Lindauer Str. 9, Tel: 290, I: Alois Sohler Pl: 600, Best: Kamphöner, Hochpolster, 6-7 Tg, 10-12 V, 1 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer B 12, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th, O.
  • 1960 Neues Filmtheater Lindauer Str. 9, Tel: 290, I: Alois Sohler PI: 600, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg, 10 V, 1-2 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer B 12, Verst: Klangfilm, Lautspr: Euronor, Bild-u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th, O, Höranlage
  • 1962 Neues Filmtheater Lindauer Str. 9, Tel: 290, I: Alois Sohler PI: 600, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 10 V., 1-2 Mat.-/Spätvorst., FKTg: 1-2 x monatl., donnerstags, tön. Dia-N, Br, App: Bauer B 12, Lichtquelle: Xenon, Verst: Klangfilm, Lautspr: Euronor, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th., O, Var, Höranlage