Wedding Elektra Kino-Palast

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Kinoarchitektur in Berlin gibt für das Kino 1927-1938 als Betriebsjahre an, doch schon 1935 wird das Kino nicht mehr in den Adressbüchern aufgeführt. Dafür gibt es schon für 1920/1921 Einträge. 1927 ist das Kinogebäude nach Plänen der Architekten Paul Überholz und Wilhelm Kratz errichtet worden. 1930 kaufte Familie Wimmer aus Potsdam das Großkino.

Im zweiten Hof der Kösliner Straße 8 befand sich der „Nord-Palast“, ein häufiger Treffpunkt der Arbeiterbewegung der 20er Jahre und Versammlungssaal. Der Festsaal mit Bühne gehörte zum "Kösliner Hof".

Die Gebrüder Langer betrieben auch das Kino "Colosseum am Wedding" in der Wiesenstraße 41-42, welches auch die Adresse des Kinobetreibers Herkenrath (Elektra-Palast) von 1932-1934 ist. Die beiden Adressen liegen räumlich sehr nah beieinander. Die Gebäude wurden im Krieg anscheinend zerstört, heute befinden sich dort in den 50er Jahren errichtete Wohnhäuser.

Kinodaten

  • 1907 Cranz Festsäle, Berlin N, Cöslinerstr. 8
  • 1920 Lichtspiele, N 39, Köslinerstr. 8, 227 Plätze, Inh: Viktor Langer
  • 1921 Lichtspiele, N 39, Kösliner Straße 8, täglich, 235 Plätze, Inh: Victor Lange
  • 1924-1928 kein Eintrag
  • 1929 Elektra-Palast, Film u. Bühne, Berlin N 39, Kösliner Straße 8, F: Hansa 7857, Gr: 1927, täglich, 750 Plätze, Inh: Deutsche Kinobetriebs-Ges. mbH, Gf: Walther Jacob
  • 1930 Elektra-Palast, Film u. Bühne, Berlin N 39, Kösliner Straße 8, F: Hansa 7857, Gr: 1927, täglich, Bühne: 7x5m, Kap: 6 M., T-F: Tobis, 750 Plätze, Inh: Frau Gabriele Wimmer, Potsdam
  • 1931 Elektra-Palast, Film und Bühne, Berlin N 39, Kösliner Straße 8, F: D 6 Wedding 7857, Gr: 1927, täglich, Bühne: 7x5m, Kap: 6 M, T-F: Tobis, 750 Plätze, Inh: Frau Gabriele Wimmer, Gf: Langer
  • 1932 Elektra-Palast, Film und Bühne, Berlin N 39, Kösliner Straße 8, F: D 6 Wedding 7857, Gr: 1927, täglich, Bühne: 7x5m, Kap: 6 M, T-F: Kinoton, 750 Plätze, Inh: Herkenrath, Wiesenstraße 41
  • 1933 Elektra-Palast, Film und Bühne, Berlin N 39, Kösliner Straße 8, F: D 6 Wedding 7857, Gr: 1927, täglich, Bühne: 7x5m, Kap: 6 M, T-F: Kinoton, 750 Plätze, Inh: Herkenrath, Wiesenstraße 41
  • 1934 Elektra-Palast, Film und Bühne, Berlin N 39, Kösliner Straße 8, F: D 6 Wedding 7857, Gr: 1927, täglich, Bühne: 7x5m, Kap: 6 M, T-F: Kinoton, 750 Plätze, Inh: Herkenrath, Wiesenstraße 41