Wedding Prinzen-Palast

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

1919 eröffnete neben der Stephanus-Kirche der Lichtspiel-Palast hinter der Prinzenallee 42, seit 1928 wurde er Prinzen-Palast genannt. 1970 wurde das Kino geschlossen. Hier befindet sich heute ein Wohnhaus. Streetview

Kinodaten

  • 1920 Lichtspiel-Palast, N 20, Prinzen-Allee 42-43, F: Humboldt 865, täglich, 600 Plätze, Inh: Czutzka & Co. GmbH
  • 1921 Lichtspiel-Palast mit Variete, N 20, Prinzenallee 42/43, F: Humboldt 4788, Gr: 1919, (1/2 wöchentl.) 600 Plätze, Inh: Willi Busse
  • 1925 Lichtspiel-Palast mit Varieté, N 20, Prinzenallee 42/43, F: Humboldt 2907, Gr: 1919, halbwöchentl., 1000 Plätze, Inh: Paul Proft
  • 1924 Lichtspiel-Palast, N 20, Prinzenallee 42-43, Inh: Dr. Josef Thal & Co, Gf: Thoms, PI: 595.
  • 1925 Lichtspiel-Palast, N 20, Prinzenallee 42/43, Inh: Markus, Gf: Runge, Pl.: 595
  • 1927 Lichtspiel-Palast, N 20. Prinzenallee 42-43, Inh: Gesellschaft für den Betrieb von Kinotheatern, 595 Plätze
  • 1928 Prinzen-Palast mit Variete, Berlin N 20, Prinzenallee 42/43, F: Humboldt 2907, Gr: 1919, täglich, 595 Plätze, Inh: Vereinigte Lichtspiele d. Nordens AG
  • 1929 Prinzen-Palast mit Variete, Berlin N 20, Prinzenallee 42/43, F: Humboldt 2907, Gr: 1919, täglich, 595 Plätze, P: Walter Ehrlich & Thomas
  • 1930 Prinzen Palast mit Variete, Berlin N 20, Prinzenallee 42/43, F: Humboldt 2907, Gr: 1919, täglich, 595 Plätze, P: Walter Ehrlich & Thomas
  • 1931 Prinzen-Palast mit Variete, Berlin N 20, Prinzenallee 42/43, F: D 4 Humboldt 3729, Gr: 1919, täglich, T-F: Melorob, 595 Plätze, P: Walter Ehrlich & Thomas
  • 1932 Prinzen-Palast mit Varieté, N 20, Prinzenallee 42-43, F: b 4 Humboldt 0266, Gr: 1919, täglich, T-F: Melorob, P: Walter Ehrlich & Thomas
  • 1933 Prinzen-Palast mit Variete, Berlin N 20, Prinzenallee 42/43, F: D 4 Humboldt 0266, Gr: 1919, täglich, T-F: Melorob, 595 Plätze, P: Walter Ehrlich & Thomas
  • 1934 Prinzen-Palast mit Variete, Berlin N 20, Prinzenallee 42/43, F: D 4 Humboldt 0266, Gr: 1919, täglich, T-F: Melorob, 595 Plätze, P: Walter Ehrlich & Thomas
  • 1935 Prinzenpalast, 600 Plätze
  • 1937 Prinzen-Palast, Berlin N 20, Prinzenallee 42/43, F: 440266, Gr: 1919, täglich, 576 Plätze, Inh: Thomas & Co.
  • 1938 Prinzen-Palast, Berlin N 20, Prinzenallee 42/43, F: 440266, Gr: 1919, täglich, 576 Plätze, Inh: Thomas & Co.
  • 1939 Prinzen-Palast, Berlin N 20, Prinzenallee 42/43, F: 440266, Gr: 1919, 576 Plätze, täglich, Inh: Thomas & Co, Gf: Max Knapp
  • 1940 Prinzen-Palast, Berlin N 20, Prinzenallee 42/43, F: 440266, Gr: 1919, 576 Plätze, täglich, Inh: Thomas & Co, Gf: Max Knapp
  • 1941 Prinzen-Palast, Berlin N 20, Prinzenallee 42/43, F: 441141, Gr: 1919, 570 Plätze, täglich, Inh: Thomas & Co, Gf: Max Knapp
  • 1949 Prinzen-Palast, Berlin N 20, Prinzenallee 43-44, Tel. 462891, Inh: Controle des biens, Gf: Werner Lücke, Mit Dia, 7 Tage, Pl. 560
  • 1950 Prinzen-Palast, N 20, Prinzen-Allee 42-43, Tel. 462891, Inh: Thomas & Co., Filmtheaterbetriebe, 550 Pl. 7 Tg., 3 V, Dia; App.: 2 Ernemann II, Vst.: Europa-Junior, Bühne 6x6x5, Th. ja.
  • 1952 Prinzen-Palast -N 20, Prinzen-Allee 42-43, Telefon 462891, Inh: Thomas & Co., Gf: Dir. Max Knapp, PI. 550, 7 Tg., 21 V., tön. Dia., App. 2 Ernemann VII B, Vst. Eurodyn, Bühne 8x5,5 x4,5, Th. ja, O. ja.
  • 1953 Prinzen-Palast -N 20, Prinzen-Allee 42-43, Tel. 462891, Inh: Thomas & Co., Gf: Dir. Max Knapp, Pl. 550, 7 Tg., 21 V., tön. Dia, App. 2 Ernemann VII B, Vst. Eurodyn, Bühne 8x5,5x4,5, Th. ja, O. ja
  • 1955 Prinzen-Palast (F)-N 20, Prinzen-Allee 42-43, Tel. 362891, Inh: Thomas & Co., Gf: Dir. Max Knapp, PI. 550, 7 Tg., 21 V., tön. Dia, App 2 Ernemann VII B, Vst. Eurodyn, Bühne 8x5,5x4,5, Th., O.
  • 1956 Prinzen-Palast (F)-N 20, Prinzen-Allee 42-43, Tel. 362891, Inh: Thomas & Co., Gf: Dir. Max Knapp, PL. 550, 7 Tg., 21 V., tön. Dia, App 2 Ernemann VII B, Vst. Eurodyn, Bühne 8x5,5x4,5, Th., 0.
  • 1957 Prinzen-Palast (F)-N 20, Prinzen Allee 42/43, Tel: 462891, Inh: Thomas & Co., Gf: Dir. Max Knapp, PI: 583, Best: Kamphöner, Flachpolster, 7 Tg., 22 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. Perspecta, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 Prinzen-Palast (F)-N 20, Prinzen Allee 42/43, Tel: 462891, Inh: Thomas & Co., Gf: Dir. Max Knapp, PI: 583, Best: Kamphöner, Flachpolster, 7 Tg., 22 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. Perspecta, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Prinzen-Palast (F)-N 20, Prinzenallee 42/43, Tel: 462891, Inh: Thomas & Co., Gf: Dir. Max Knapp, Pl: 583, Best: Kamphöner, Flachpolster, 7 Tg., 22 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Perspecta, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 Prinzen-Palast (F)-N 20, Prinzenallee 42/43, Tel: 462891, Inh: Thomas & Co., PI: 583, Best: Kamphöner, Flachpolster, 7 Tg., 22 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Prinzen-Palast (F)-N 20, Prinzenallee 42/43, Tel: 462891, Inh: Thomas & Co., PI: 583, Best: Kamphöner, Flachpolster, 7 Tg., 22 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia: alle Formate, App: Ernemann VII B, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Prinzen-Palast (F)-N 20, Prinzenallee 42/43, Tel: 462891, Inh: Thomas & Co., Pl: 583, Best: Kamphöner, Flachpolster, 7 Tg., 22 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia-alle Formate, App: Ernemann VII B, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1967 Prinzen-Palast, B 65, Prinzenallee 42, Tel: 46 28 91
  • 1969 Prinzen-Palast, B 65, Prinzenallee 42, Tel. 4558491 (4618491)