Wedding Rialto-Palast (Union)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Das Kino wurde 1910 von der Projections AG "Union" aus Frankfurt a. Main als Union-Theater eröffnet, von denen die Gesellschaft mehrere Kinematographentheater betrieb. 1928 gab die Ufa das Haus auf, der neue Besitzer benannte das Kino dann erstmals in Rialto-Palast um. Kurzzeitig wurde aus dem Kino Hoffmanns Lachbühne, möglicherweise ein Variete oder Kabarett. Von 1934 bis 1967 wurde das Haus dann wieder als reines Kino betrieben.

Bis in die 90er Jahre wurde der Kinosaal als Supermarkt genutzt. An der Fassade kann man noch die ehemalige Kinonutzung erkennen Streetview 2008 Derzeit nutzt ein Elektronikmarkt die Räume.

Kinodaten

  • 1911-1912 Union-Theater Wedding, Eigentum der Projections Act. Ges. "Union" Frankfurt a. M.
  • 1913-1915 Union-Theater, Reinickendorfer Str. 14, Eigentum der Projections Act. Ges. "Union" Frankfurt a. M.
  • 1916-1919 Union-Theater, Reinickendorfer Str. 14, Eigentum der Union-Theater GmbH, Zimmerstr. 16-18
  • 1917 Kinotheater, N, Reinickendorferstr. 14
  • 1917 U.T.-Lichtspiele, Reinickendorferstr. 14
  • 1920 Lichtspiel-Palast, N 39, Reinickendorferstr. 34, F: Humboldt 1734, täglich, 475 Plätze, Inh: Czutzka & Co. GmbH
  • 1920 Nachtrag: Decla-Lichtspiele (bisher Lichtspiel-Palast), N 39, Reinickendorferstr. 14, Inh: Decla-Bioscop AG, Berlin
  • 1921 Decla-Lichtspiele, N 39, Reinickendorfer Str. 14, F: Humboldt 1734, täglich, 475 Plätze, Inh: Decla-Bioscop AG
  • 1924 Ufa-Theater Reinickendorfer Straße, Berlin, Reinickendorfer Str. 14, Inh: Univers. Film AG, Berlin, PI: 479.
  • 1925 Ufa-Theater Reinickendorfer Straße, N, Reinickendorfer Str. 14, F: Humboldt 1734, Inh: Universum-Film AG, Berlin, Pl.: 475
  • 1927 Ufa-Theater Reinickendorfer Straße, N, Reinickendorfer Str. 14, F: Humboldt 1734, Inh: Universum-Film AG, Berlin, 479 Plätze
  • 1928 Rialto-Palast Film u. Bühne, Berlin N 39, Reinickendorfer Str. 14, F: Humboldt 1734, Gr: 1910, täglich, 550 Plätze, Inh: Benno Kagan
  • 1929 Rialto-Palast Film u. Bühne, Berlin N 39, Reinickendorfer Straße 14, F: Humboldt 1734, Gr: 1910, täglich, 550 Plätze, Inh: Szabo
  • 1930 Rialto-Palast Film und Bühne, Berlin N 39, Reinickendorfer Straße 14, F: Humboldt 1734, Gr: 1910, täglich, Kap: 5 M, 480 Plätze, Inh: O. Burzynski
  • 1931 Hoffmanns Lachbühne, Berlin N 65, Reinickendorfer Straße 14, F: D 6 Wedding 1734. Gr: 1910, täglich, Kap: 4 M. 470 Plätze, Inh: Hoffmanns Lachbühne GmbH, Gf: S. Hoffmann
  • 1932 Hoffmanns Lachbühne, Berlin N 65, Reinickendorfer Straße 14, F: D 6 Wedding 1734, Gr: 1910, täglich, T-F: Kinoton, 470 Plätze, Inh: Hoffmanns Lachbühne GmbH, Gf: S. Hoffmann
  • 1933 Hoffmanns Lachbühne, Berlin N 65, Reinickendorfer Straße 14, F: D 6 Wedding 1734, Gr: 1910, täglich, T-F: Kinoton, 470 Plätze, Inh: Hoffmanns Lachbühne GmbH, Gf: S. Hoffmann
  • 1934 Rialto-Palast, Bln. N 65, Reinickendorfer Straße 14, F: D6 Wedding 2552, Gr: 1910, täglich, Kap: Mech. Musik, T-F: Kinoton, 470 Plätze, Inh: Rialto-Fortuna Lichtspiele GmbH, Gf: Baron Georg v. Stryk, Baronin v. Creytz-Altenburig
  • 1937 Rialto-Palast, Bln. N 65, Reinickendorfer Straße 14, Gr: 1910, täglich, 481 Plätze, Inh: Ria-Lichtspiele GmbH, Gf: Herbert Plehn
  • 1938 Rialto-Palast, Bln. N 65, Reinickendorfer Straße 14, F: 462552, Gr: 1910, täglich, 481 Plätze, Inh: Ria-Lichtspiele GmbH, Gf: Paul Becker
  • 1939 Rialto-Palast, Berlin N 65, Reinickendorfer Straße 14, F: 462552, Gr: 1910, 481 Plätze, täglich, Inh: Ria-Lichtspiele GmbH, Gf: Paul Becker
  • 1940 Rialto-Palast, Berlin N 65, Reinickendorfer Straße 14, F: 462552, Gr: 1910, 481 Plätze, täglich, Inh: Ria-Lichtspiele GmbH, Gf: Paul Becker
  • 1941 Rialto-Palast, Berlin N 65, Reinickendorfer Straße 14, F: 462552, Gr: 1910, Bühne: 6x4 m, 481 Plätze, täglich, Inh: Ria-Lichtspiele Paul Becker & Co., Gf: Paul Becker
  • 1949 Ria-Lichtspiele, Bln. N 65, Reinickendorfer Str. 14, Tel. 462552, Inh: Paul Becker & Co., Gf: Georg Becker, Mit Dia, Pl. 465
  • 1950 Rialto, N 65, Reinickendorferstr. 14, Tel. 462552, Inh: Rialto-Lichtspiele Georg Becker & Co., Gf: Georg Becker, 500 Pl. 2-3 V., Dia.
  • 1952 Rialto -N 65, Reinickendorferstr. 14, Tel. 462552, Inh: Rialto-Lichtspiele Georg Becker & Co., Gf: Georg Becker, PI. 500, 2-3 V., Dia.
  • 1953 Rialto -N 65, Reinickendorfer Str. 14, Tel. 462552, Inh: Georg Becker & Co., Pl. 480, 2-3 V., Dia
  • 1955 Rialto (F)-N 65, Reinickendorfer Str. 14, Tel. 462552, Inh: Georg Becker & Co., PL 480, 2-3 V., Dia
  • 1956 Rialto (F)-N 65, Reinickendorfer Str. 14, Tel. 462552, Inh: Georg Becker & Co., PL. 480, 2-3 V., Dia
  • 1957 Rialto-Lichtspiele (F)-N 65, Reinickendorfer Str. 14, Tel: 462552, Inh: Georg Becker u. Co. PI: 520, Best: Kamphöner, teilw. Polsterbestuhlung, 7 Tg., 23 V., tön. Dia, App: Erko III, Verst: Lorenz
  • 1958 Rialto-Lichtspiele (F)-N 65, Reinickendorfer Str. 14, Tel: 462552, Inh: Georg Becker u. Co. PI: 520, Best: Kamphöner, teilw. Polsterbestuhlung, 7 Tg., 23 V., tön. Dia, App: Erko III, Verst: Lorenz
  • 1959 Rialto-Lichtspiele (F)-N 65, Reinickendorfer Str. 14, Tel: 462552, Inh: Georg Becker u. Co. Pl: 520, Best: Kamphöner, teilw. Polsterbestuhlung, 7 Tg., 23 V., tön. Dia, App: Erko III, Verst: Lorenz
  • 1960 Rialto-Lichtspiele (F)-N 65, Reinickendorfer Str. 14, Tel: 462552, Inh: Georg Becker u. Co. PI: 503, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg., 21 V., 1 Jugend- u. 1 Spätvorst., tön. Dia, App: Erko III, Verst: Lorenz
  • 1961 Rialto-Lichtspiele (F)-N 65, Reinickendorfer Str. 14, Tel: 462552, Inh: Georg Becker u. Co. PI: 509, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg., 21 V., 1 Jugend- u. 1 Spätvorst., tön. Dia-N, Br, App: Askania AP 12, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Rialto-Lichtspiele (F)-N 65, Reinickendorfer Str. 14, Tel: 462552, Inh: Georg Becker u. Co. Pl: 509, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg., 21 V., 1. Jugend- u. 1 Spätvorst., tön. Dia-N, Br, App: Askania AP 12, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1966 Rialto Lichtspiele, B 65, Reinickendorfer Str. 14, Tel. 46 25 52

Weblinks