Wedding Sputnik (Momo, Maxim;Clou)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

1954 eröffnete das Clou-Filmtheater im Hinterhof des Hauses Reinickendorfer Str. 113, welches durch den Umbau einer Magazinhalle nach Plänen von Gustav Genz entstand.

Ende der 70er Jahre kaufte Herr Ismaelcebi das Kino und betrieb es bis 1984 unter dem Namen Momo bzw. Maxim, er zeigte größtenteils türkische Filme. Zum 1. Juni 1984 eröffnete es als Sputnik neu, nachdem Anna Fuchs, Hans Habiger, Stefan Arndt und Madeleine Bernstorff das Kino übernommen hatten. 1991 wurde das Kino unter Denkmalschutz gestellt und 1998 geschlossen.

Der Kinosaal wurde im Juli 2006 (trotz Denkmalschutz) abgerissen, erhalten ist nur noch der Hofdurchgang mit den ehemaligen Programmkästen. Streetview 2008


  • Georg Becker, Chef des Filmtheaters Berlin und Mitinhaber des Valencia, gebietet auch über die neuen Clou-Lichtspiele in der Reinickendorfer Straße. Hier kam es weniger auf Schönheit an als darauf, diesem Weddinger Winkel ein Lichtspieltheater zu geben. Es lehnt sich an die S-Bahnmauern an und liegt auf einem Hof, der durch einen Torweg zu erreichen ist. Die Eintrittspreise des 481 Personen fassenden Clou liegen zwischen 1,— und 1,50 DM. Der neue Film 7/1954
  • 1.5.84 Inhaberwechsel: Berlin, Momo, jetzt: Sputnik. Inh: Stefan Arndt (früh. Inh.: Kazim Ismailcebi) aus: Das Filmtheater 1984

Weblinks

Kinodaten

  • 1955 Clou-Filmtheater (F)-Wedding, Reinickendorfer Str. 113, Inh: Georg Becker & Co., Breitwand SS 3,84x9,8
  • 1956 Clou-Filmtheater (F)-Wedding, Reinickendorfer Str. 113, Inh: Georg Becker & Co., Breitwand SS 3,84x9,8
  • 1957 Clou Filmtheater (F)-N 65, Reinickendorfer Str. 113, Tel: 462552, Inh: Georg Becker, PI: 482, Best: Stüssel, Hochpolster, 7 Tg. 23 V., App: AEG Euro M, Verst: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: CS 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55
  • 1958 Clou Filmtheater (F)-N 65, Reinickendorfer Str. 113, Tel: 462552, Inh: Georg Becker, PI: 482, Best: Stüssel, Hochpolster, 7 Tg. 23 V., App: AEG Euro M, Verst: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: CS 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55
  • 1959 „Clou"-Filmtheater (F)-N 65, Reinickendorfer Str. 113, Tel: 462552, Inh: Georg Becker, Pl: 482, Best: Stüssel, Hochpolster, 7 Tg., 23 V., App: AEG Euro M, Verst: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: CS 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55
  • 1960 Clou-Filmtheater (F)-N 65, Reinickendorfer Str. 113, Tel: 462552, Inh: Georg Becker, PI: 482, Best: Stüssel, Hochpolster, 7 Tg., 21 V., 1 Jugend- u. 1 Spätvorst., App: AEG Euro M, Verst: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: CS 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55
  • 1961 „Clou"-Filmtheater (F)-N 65, Reinickendorfer Str. 113, Tel: 462552, Inh: Georg Becker, PI: 482, Best: Stüssel, Hochpolster, 7 Tg., 21 V., 1 Jugend- u. 1 Spätvorst., Dia-N, Br, App: AEG Euro M, Lichtquelle: Xenon, Verst: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55
  • 1962 „Clou"-Filmtheater (F)-N 65, Reinickendorfer Str. 113, Tel: 462552, Inh: Georg Becker, Pl: 482, Best: Stüssel, Hochpolster, 7 Tg., 21 V, 1 Jugend- u. 1 Spätvorst., Dia-N, Br, App: AEG Euro M, Lichtquelle: Xenon, Verst: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55
  • 1975 Clou-Filmtheater, 65, Reinickendorfer Str. 113, Tel: 4 61 36 08
  • 1980 Clou Stadtteilkino, 65, Reinickendorfer Str. 113, Tel: 4 61 36 06
  • 1985 Sputnick, 65, Reinickendorfer Str. 113, Tel: 4 65 87 69
  • 1993 -, Sputnik-Kino Arndt und andere GbR, 13437 Berlin, Reinickendorfer Str. 113
  • 1995 Sputnik I, 314 Plätze, 13347 Berlin, Reinickendorfer Str. 113, Tel: 030/2152097, Inh: Sputnik Kino GmbH & Co. KG, 10777 Berlin
  • 1997 Sputnik I, 297 Plätze, 13347 Berlin, Reinickendorfer Str. 113, Tel: 030/4658769, Inh: Sputnik Kino GbR Arndt u.a. 10783 Berlin