Weißenstadt Lichtspielhaus: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Die Seite wurde neu angelegt: ==Kinodaten== *1932 Lichtspielhaus, Vorstadt 234, F: 23, Gr: 1924, 3 Tage, V, S, B: 8X4 m, Kap: Mech. Musik, T-F: Lichtton 300 I: Eugen Schlötzer, ebenda *[[1933]...)
 
K (Kinodaten)
Zeile 6: Zeile 6:
 
*[[1941]] Lichtspielhaus, Vorstadt, Nr. 389, Gr: 1. 6. 1924, B: 5X3 m I: Heinrich Ruckdäschel, Vorstadt 234 240/3 Tg.  
 
*[[1941]] Lichtspielhaus, Vorstadt, Nr. 389, Gr: 1. 6. 1924, B: 5X3 m I: Heinrich Ruckdäschel, Vorstadt 234 240/3 Tg.  
 
*[[1950]] Lichtspielhaus Vorstadt 234a, Tel. 56, I: Heinrich Ruckdäschel, Weißenstadt, Vorstadl 234 a. 300 Pl., 3-4 Tg 1-2 V. Dia. App; Bauer B 8, Vst: Euronette Klarton, Str.: 220 Volt, 40 Amp.  
 
*[[1950]] Lichtspielhaus Vorstadt 234a, Tel. 56, I: Heinrich Ruckdäschel, Weißenstadt, Vorstadl 234 a. 300 Pl., 3-4 Tg 1-2 V. Dia. App; Bauer B 8, Vst: Euronette Klarton, Str.: 220 Volt, 40 Amp.  
*[[1952]] Lichtspielhaus Vorstadt 234a, Tel. 56, I. u. Gf. Heinrich Ruckdäschel PI 300, 5—6 Tg., 8—10 V., Dia, App. Bauer B 8, Vst. Lorenz KV 50, Str. G. 220 Volt, 40 Amp., Bühne 4x3
+
*[[1952]]-[[1955]] Lichtspielhaus Vorstadt 234a, Tel. 56, I. u. Gf. Heinrich Ruckdäschel PI 300, 5—6 Tg., 8—10 V., Dia, App. Bauer B 8, Vst. Lorenz KV 50, Str. G. 220 Volt, 40 Amp., Bühne 4x3  
*[[1953]] Lichtspielhaus Vorstadt 234a, Tel. 56, I. u. Gf. Heinrich Ruckdaschel Pl. 300, 5—6 Tg., 8—10 V., Dia, App. Bauer B 8, Vst. Lorenz KV 50, Str. G. 220 Volt, 40 Amp., Bühne 4x3
+
*[[1955]] Lichtspielhaus Vorstadt 234a, Tel. 56, I. u. Gf. Heinrich Ruckdäschel PI 300, 5—6 Tg., 8—10 V., Dia, App. Bauer B 8, Vst. Lorenz KV 50, Str. G. 220 Volt, 40 Amp., Bühne 4x3  
+
 
*[[1956]] Lichtspielhaus Vorstadt 234a, Tel: 56, Postanschr: desgl., I: Heinrich Ruckdäschel Pl.: 300, Best: Otto & Zimmermann, Klappstühle, teilw. m. Rückenpolsterung6 Tg., 8 V., tön. Dia, App: Bauer B 8, Verst: Lorenz, Str: G. 220 Volt, 30 Amp.  
 
*[[1956]] Lichtspielhaus Vorstadt 234a, Tel: 56, Postanschr: desgl., I: Heinrich Ruckdäschel Pl.: 300, Best: Otto & Zimmermann, Klappstühle, teilw. m. Rückenpolsterung6 Tg., 8 V., tön. Dia, App: Bauer B 8, Verst: Lorenz, Str: G. 220 Volt, 30 Amp.  
 
*[[1959]] Lichtspielhaus Vorstadt 234a, Tel: 56, I: Heinrich Ruckdäschel Pl; 300, Best: Franz Karl, teilw. gepolstert, 5-7 Tg, 7-9 V, tön. Dia, App: Bauer B 8, Verst: Zechendorff, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35  
 
*[[1959]] Lichtspielhaus Vorstadt 234a, Tel: 56, I: Heinrich Ruckdäschel Pl; 300, Best: Franz Karl, teilw. gepolstert, 5-7 Tg, 7-9 V, tön. Dia, App: Bauer B 8, Verst: Zechendorff, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35  
 
*[[1961]] Lichtspielhaus Vorstadt 234a, Tel: 256, I: Heinrich Ruckdäschel PI: 300, Best: Franz Karl, teilw. gepolstert, 5-7 Tg, 7-9 V, tön. Dia-N, App: Bauer B 8, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Zechendorff, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
 
*[[1961]] Lichtspielhaus Vorstadt 234a, Tel: 256, I: Heinrich Ruckdäschel PI: 300, Best: Franz Karl, teilw. gepolstert, 5-7 Tg, 7-9 V, tön. Dia-N, App: Bauer B 8, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Zechendorff, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL

Version vom 2. Juli 2010, 09:03 Uhr

Kinodaten

  • 1932 Lichtspielhaus, Vorstadt 234, F: 23, Gr: 1924, 3 Tage, V, S, B: 8X4 m, Kap: Mech. Musik, T-F: Lichtton 300 I: Eugen Schlötzer, ebenda
  • 1933 Lichtspielhaus, Vorstadt 389, F: 23, Gr: 1924, 3—5 Tage, V, S, B: 8X4 m, Kap: Mech. Musik, T-F: Lichtton 280 I: Engen Schlötzer. ebenda
  • 1934 Lichtspielhaus, Vorstadt 389, F: 23, Gr: 1924. 2—3 Tage, V, S, B: 8X4 m, Kap: Mech. Musik, T-F: Lichtton 260 I: Christian Schlötzer, Vorstadt Nr. 234
  • 1937 Lichtspielhaus, 1 Tag 200 I: Eugen Schlötzer, Roth, Bahnhofstraße 62
  • 1941 Lichtspielhaus, Vorstadt, Nr. 389, Gr: 1. 6. 1924, B: 5X3 m I: Heinrich Ruckdäschel, Vorstadt 234 240/3 Tg.
  • 1950 Lichtspielhaus Vorstadt 234a, Tel. 56, I: Heinrich Ruckdäschel, Weißenstadt, Vorstadl 234 a. 300 Pl., 3-4 Tg 1-2 V. Dia. App; Bauer B 8, Vst: Euronette Klarton, Str.: 220 Volt, 40 Amp.
  • 1952-1955 Lichtspielhaus Vorstadt 234a, Tel. 56, I. u. Gf. Heinrich Ruckdäschel PI 300, 5—6 Tg., 8—10 V., Dia, App. Bauer B 8, Vst. Lorenz KV 50, Str. G. 220 Volt, 40 Amp., Bühne 4x3
  • 1956 Lichtspielhaus Vorstadt 234a, Tel: 56, Postanschr: desgl., I: Heinrich Ruckdäschel Pl.: 300, Best: Otto & Zimmermann, Klappstühle, teilw. m. Rückenpolsterung6 Tg., 8 V., tön. Dia, App: Bauer B 8, Verst: Lorenz, Str: G. 220 Volt, 30 Amp.
  • 1959 Lichtspielhaus Vorstadt 234a, Tel: 56, I: Heinrich Ruckdäschel Pl; 300, Best: Franz Karl, teilw. gepolstert, 5-7 Tg, 7-9 V, tön. Dia, App: Bauer B 8, Verst: Zechendorff, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Lichtspielhaus Vorstadt 234a, Tel: 256, I: Heinrich Ruckdäschel PI: 300, Best: Franz Karl, teilw. gepolstert, 5-7 Tg, 7-9 V, tön. Dia-N, App: Bauer B 8, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Zechendorff, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL