Werne Rex-Theater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Karl Melchior eröffnete am 17. Juli sein Rex-Theater. Das Theater faßt 550 Sitzplätze. Die Bühne ist durch einen Vorhang in anthrazitblauer Farbe vom Zuschauerraum getrennt Ausgestattet ist das Theater mit Frieseke & Hoepfner-Projektoren FH 66. Die Wände sind mit Plastik in Bosenholz-Farbe bespannt. Die modernen Beleuchtungskörper lieferte die Firma Hans Fischer, Oettingen/Bay. Verantwortlicher Architekt: Baumeister Pietsch. Der neue Film 60/1958

Kinodaten

  • 1959 Rex-Theater Stockumerstr. 27, Tel. 682, Postanschr. Filmtheaterbetrieb Karl Melchior, I. Karl Melchior, PI. 550, Best. Stüssel, Hochpolster, 7 Tg, 18-20 V, App. Frieske & Hoepfner, Lautspr. Telefunken, tön. Dia, Bild- u. Tonsyst. CS 1 KL, Gr.-Verh. 1:2, 35, Th, O.
  • 1960 Rex-Theater Stockumerstr. 27, Tel. 682, Postanschr. Filmtheaterbetrieb Karl Melchior, I. Karl Melchior, PI. 550, Best. Stüssel, Hochpolster, 7 Tg., 18-20 V., App: Frieseke 8. Hoepfner, Lichtquelle: Xenon 2000, Lautspr: Telefunken, tön. Dia, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th, O, Höranlage
  • 1961 Rex-Theater Stockumerstr. 27, Tel. 682, Postanschr. Filmtheaterbetrieb Karl Melchior, I. Karl Melchior, PI: 550, Best: Stüssel, Hochpolster, 7 Tg, 18-20 V, FKTg: 1 x monatl. donnerstags, Dia-alle Formate, App: Frieseke & Hoepfner, Lichtquelle: Xenon 2000, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th, O, Höranlage
  • 1962 Rex-Theater Stockumerstr. 27, Tel. 682, Postanschr. Filmtheaterbetrieb Karl Melchior, I. Karl Melchior, Pl: 550, Best: Stüssel, Hochpolster, 7 Tg, 18-20 V, FKTg: 1 x monatl. donnerstags, Dia: alle Formate, App: Frieseke 8t Hoepfner, Lichtquelle: Xenon 2000, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th, O, Höranlage
  • 1971 Rex-Theater Stockumer Str. 27, T: 2782 I: Karl Melchior, 541 P.