Westerkappeln Weli-Theater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • In Westerkappeln eröffnete Assessor Rudolf W. Wulf sein neuerbautes Weli-Theater mit 355 Sitzplätzen. Frieseke & Hoepfner-Projektoren im Vorführraum, eine Ideal-Leinwand und eine Lautsprecheranlage Marke Telefunken gehören zur technischen Ausstattung. Im Zuschauerraum sind die Wände mit Plastik-Material bespannt; die Bestuhlung lieferte Kamphöner. Moderne Fischer- Leuchten geben dem Raum eine besondere Note. Der neue Film 45/1957
  • Weli heißt das von Rudolf Wulf erbaute 340-Platz-Theater. Der neue Film 31/1957