Wiesau Filmtheater (Wiesauer Lichtspiele): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Kinodaten)
K
Zeile 1: Zeile 1:
 
==Kinodaten==
 
==Kinodaten==
 
*[[1920]] Wiesauer Lichtspiele, Bayern — Gegr. 1919 (Sp. Sonnabend und Sonntag) 300 Plätze Herrn. Forster, Wiesau
 
*[[1920]] Wiesauer Lichtspiele, Bayern — Gegr. 1919 (Sp. Sonnabend und Sonntag) 300 Plätze Herrn. Forster, Wiesau
*[[1925]]  
+
*[[1921]] Erste Wiesauer Lichtspiele, Fabrikstraße 141, F: 32, Gr: 1919 (Sonnabend, Sonntag) 300 I: Hans Forster, Fabrikstr. 141.
*[[1926]]  
+
*[[1927]] °Lichtspieltheater. Inh: Hans Forster, Fabrikstr. 141. Sptg: Sonnabend und Sonntag. 200 PI.
*[[1929]]  
+
*[[1928]]-[[1929]] Wiesauer Lichtspiele. Hauptstraße 141, Gr: 1919, Sonnabends und Sonntags 160 I: Hans Förster, ebenda, F: 32
*[[1930]]  
+
*[[1930]] Wiesauer Lichtspiele, Hauptstraße 141, F: 32, Gr: 1919, 2 Tage 180 I: Hans Förster, ebenda  
*[[1932]] Wiesauer Lichtspiele, Hauptstraße Nr. 141, F: 32, Gr: 1919, 2 Tage 160 I: Hans Forster. ebenda  
+
*[[1932]]-[[1933]] Wiesauer Lichtspiele, Hauptstraße Nr. 141, F.: 32, Gr: 1919, 2 Tage 160 I: Bernhard Förster, ebenda  
*[[1933]] Wiesauer Lichtspiele, Hauptstraße Nr. 141, F.: 32, Gr: 1919, 2 Tage 160 I: Bernhard Förster, ebenda  
+
 
*[[1934]] Wiesauer Lichtspiele. Ritter-voh-Epp-Straße 141, F: 32, Gr: 1919, 2 Tage, Kap: Mech. Musik. T-F: Zeiss Ikon 160 I: Hans Forster, ebenda  
 
*[[1934]] Wiesauer Lichtspiele. Ritter-voh-Epp-Straße 141, F: 32, Gr: 1919, 2 Tage, Kap: Mech. Musik. T-F: Zeiss Ikon 160 I: Hans Forster, ebenda  
*[[1937]]  
+
*[[1937]]-[[1938]] Wiesauer Lichtspiele, Ritter-von-Epp-Straße 141, F: 32, Gr: 1919, 1 Tag 160 I: Hans Forster, ebenda
*[[1938]]  
+
*[[1940]] Filmtheater, Ritter-von-Epp-Straße 141, F: 32, Gr: 1919 192/2 Tg I: Leonhard Forster, ebenda
*[[1940]]  
+
*[[1941]] Filmtheater, Ritter-von-Epp-Straße 141, F: 32, Gr :1919, V.S,  
*[[1941]] Filmtheater, Ritter-von-Epp-Straße 141, F: 32, Gr:1919, V.S,  
+
 
*[[1949]] Filmtheater Hauptstraße 141. Inh.: Horst Meinel, Wiesau, Hauptstraße 141. Mit Dia 6 Tage Pl. 245  
 
*[[1949]] Filmtheater Hauptstraße 141. Inh.: Horst Meinel, Wiesau, Hauptstraße 141. Mit Dia 6 Tage Pl. 245  
 
*[[1950]] Filmtheater Hauptstr. 141, Tel. 2; P. Horst Meinel. Wiesau, Hauptstr. 141. 245 Pl. 6—7 Tg., 1, So. 2 V., Dia; App.: Nitzsche AEG, Vst.: Klangfilm, Str.: 220/380 Volt.  
 
*[[1950]] Filmtheater Hauptstr. 141, Tel. 2; P. Horst Meinel. Wiesau, Hauptstr. 141. 245 Pl. 6—7 Tg., 1, So. 2 V., Dia; App.: Nitzsche AEG, Vst.: Klangfilm, Str.: 220/380 Volt.  
*[[1952]]  
+
*[[1953]]-[[1955]] Filmtheater Hauptstr. 141,Tel. 232, I. u. Gf. Leonhard Forster Pl. 266, 7 Tg., 8 V., Dia, App. Bauer u. AEG, Vst. Klangfilm-Euronette 2, Str. W.- D. 220/380 Volt  
*[[1953]] Filmtheater Hauptstr. 141, Tel. 232, I. u. Gf. Leonhard Forster Pl. 266, 7 Tg., 8 V., Dia, App. Nitzsche u AEG, Vst. Klangfilm-Euronette 2, Str. W.- D. 220/380 Volt  
+
*[[1955]]
+
 
*[[1956]] Filmtheater Hauptstr. 141, Tel: 232, Postanschr: desgl., I: Leonh. Forster Pl.: 266, Best: Schröder & Henzelmann, Modell „Kassel", 7 Tg., 8 V., tön. Dia, App: Bauer B 8, Verst: Klangfilm, Str:D.-G.-W. 220/380 Volt, Tonsyst: Lichtton  
 
*[[1956]] Filmtheater Hauptstr. 141, Tel: 232, Postanschr: desgl., I: Leonh. Forster Pl.: 266, Best: Schröder & Henzelmann, Modell „Kassel", 7 Tg., 8 V., tön. Dia, App: Bauer B 8, Verst: Klangfilm, Str:D.-G.-W. 220/380 Volt, Tonsyst: Lichtton  
*[[1957]] Filmtheater Hauptstr. 141, Tel: 232, I: Leonh. Forster Pl: 266, Best: Schröde/Henzelmann, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 8 V., App: Bauer B 8, Verst: Klangfilm, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85
+
*[[1957]]-[[1962]] Filmtheater Hauptstr. 141, Tel: 232, I: Leonh. Forster Pl: 266, Best: Schröder & Henzelmann, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 8 V., Dia-N, App: Bauer B 8, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85  
*[[1958]] °Filmtheater Hauptstr. 141, Tel: 232, 1: Leonh. Forster Pl: 266, Best: Schröder & Henzelmann, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 8 V., App: Bauer B 8, Verst: Klangfilm, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85
+
[[Kategorie:Bayern]]
*[[1959]] °Filmtheater Hauptstr. 141, Tel: 232, I: Leonh. Forster Pl: 266, Best: Schröder & Henzelmann, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 8 V., App: Bauer B 8, Verst: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85
+
*[[1960]] Filmtheater Hauptstr. 141, Tel: 232, I: Leonh. Forster PI: 266, Best: Schröder & Henzelmann, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 8 V, App: Bauer B 8, Verst: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.- Verh: 1:1,85  
+
*[[1961]]
+
*[[1962]]
+
*[[1971]]
+

Version vom 4. Juni 2019, 06:46 Uhr

Kinodaten

  • 1920 Wiesauer Lichtspiele, Bayern — Gegr. 1919 (Sp. Sonnabend und Sonntag) 300 Plätze Herrn. Forster, Wiesau
  • 1921 Erste Wiesauer Lichtspiele, Fabrikstraße 141, F: 32, Gr: 1919 (Sonnabend, Sonntag) 300 I: Hans Forster, Fabrikstr. 141.
  • 1927 °Lichtspieltheater. Inh: Hans Forster, Fabrikstr. 141. Sptg: Sonnabend und Sonntag. 200 PI.
  • 1928-1929 Wiesauer Lichtspiele. Hauptstraße 141, Gr: 1919, Sonnabends und Sonntags 160 I: Hans Förster, ebenda, F: 32
  • 1930 Wiesauer Lichtspiele, Hauptstraße 141, F: 32, Gr: 1919, 2 Tage 180 I: Hans Förster, ebenda
  • 1932-1933 Wiesauer Lichtspiele, Hauptstraße Nr. 141, F.: 32, Gr: 1919, 2 Tage 160 I: Bernhard Förster, ebenda
  • 1934 Wiesauer Lichtspiele. Ritter-voh-Epp-Straße 141, F: 32, Gr: 1919, 2 Tage, Kap: Mech. Musik. T-F: Zeiss Ikon 160 I: Hans Forster, ebenda
  • 1937-1938 Wiesauer Lichtspiele, Ritter-von-Epp-Straße 141, F: 32, Gr: 1919, 1 Tag 160 I: Hans Forster, ebenda
  • 1940 Filmtheater, Ritter-von-Epp-Straße 141, F: 32, Gr: 1919 192/2 Tg I: Leonhard Forster, ebenda
  • 1941 Filmtheater, Ritter-von-Epp-Straße 141, F: 32, Gr :1919, V.S,
  • 1949 Filmtheater Hauptstraße 141. Inh.: Horst Meinel, Wiesau, Hauptstraße 141. Mit Dia 6 Tage Pl. 245
  • 1950 Filmtheater Hauptstr. 141, Tel. 2; P. Horst Meinel. Wiesau, Hauptstr. 141. 245 Pl. 6—7 Tg., 1, So. 2 V., Dia; App.: Nitzsche AEG, Vst.: Klangfilm, Str.: 220/380 Volt.
  • 1953-1955 Filmtheater Hauptstr. 141,Tel. 232, I. u. Gf. Leonhard Forster Pl. 266, 7 Tg., 8 V., Dia, App. Bauer u. AEG, Vst. Klangfilm-Euronette 2, Str. W.- D. 220/380 Volt
  • 1956 Filmtheater Hauptstr. 141, Tel: 232, Postanschr: desgl., I: Leonh. Forster Pl.: 266, Best: Schröder & Henzelmann, Modell „Kassel", 7 Tg., 8 V., tön. Dia, App: Bauer B 8, Verst: Klangfilm, Str:D.-G.-W. 220/380 Volt, Tonsyst: Lichtton
  • 1957-1962 Filmtheater Hauptstr. 141, Tel: 232, I: Leonh. Forster Pl: 266, Best: Schröder & Henzelmann, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 8 V., Dia-N, App: Bauer B 8, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85