Zossen Stadt-Kino, Union-Theater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kinodaten

Gasthof Deutsches Haus 1899 noch vor der Kinonutzung
HO Hotel Deutsches Haus 1960er Jahre
  • 1920 Union-Theater, Marktplatz 15 (Sp. Montag) 250 Plätze, Inh: Karl Steen, Berlin, Hasenhaide 56
  • 1924/1925 kein Eintrag
  • 1928 Film- und Bühnenschau, Marktplatz 15 (Saalkino), Gr: 1918, 3 Tage, 332 Plätze, Inh: Max Schwarz, F: 132
  • 1930 Film und Bühne, Deutsches Haus, Marktplatz 15, F: 132, Gr: 1918, 3 Tage, Bühne: 6x9m, Kap: 5 M, 496 Plätze, Inh: Max Schwarz, ebenda
  • 1931 Film und Bühne, Deutsches Haus, Marktplatz 15, F: 132, Gr: 1918, 2 Tage, Bühne: 54 m, Kap: Mech. Musik, 496 Plätze, Inh: Max Schwarz, Bahnhofstr. 36, F: 234
  • 1933 Stadtkino, Marktplatz 15, Gründung 1923, 3-4 Tage, Bühne: 5x6m, T-F: Kinoton, 250 Plätze, Inhaber: Deutsch-Österreichische Filmwerbung (Berlin-Wilmersdorf) Gf: Dir. Leopold Karl Weiss
  • 1934 Stadtkino, Marktplatz 15, Gründung 1923, 3-4 Tage, Bühne: 5x6m, T-F: Kinoton, 250 Plätze, Inhaber: Hans-Detlef Behre, Breite Straße 5
  • 1935 Stadtkino (8) 200 Plätze