Zweibrücken Centralkinematograph im Schützenhaus

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Am 6.10.1910 eröffnete der Gastwirt Friedrich Jost den "Centralkinematograph im Schützenhaus". Das Kino kann sich nur kurz am Leben halten und wird 1911 wieder geschlossen. aus: Helmut Lauer