Arendsee Lichtspiele Berliner Hof, Lichtspiele der Einheit

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Postkarte, Berliner Hof mit Lichtspiele
Postkarte 1966, Berliner Hof
Foto 2011 nach Umbau

Der Berliner Hof in Arendsee/Altmark wurde mittlerweile umgebaut und restauriert, hier befindet sich heute eine Bank. Der Kinosaal, der sich rückwärtig im Hof befand, existiert nicht mehr. Hier steht heute ein Neubau mit Büros der Bank.

Kinodaten

  • 1920 Central-Theater, Breitestr. 33 (Sp. nur Somit.) 250 Plätze, Inhaber: Franz Laake, Stendal, Fürstenhof
  • 1921 Central-Theater, Breite Str. 33, Gr: 1919 (2 Tage) 250 Plätze, Inh: Rich. Schumacher, Breite Straße 103.
  • 1925 Central-Theater, Breite Str. 33, Gründung 1921, Sonntags, 250 Plätze, Inhaber: August Rings
  • 1924 Central Theater, „Berliner Hof". Inh: August Ringes, 200 Plätze
  • 1927 Central Lichtspiele, Hotel Berliner Hof, Inh: Bruno Gorska, Salzwedel, Sptg: Ein- bis zweimal wöchentlich. 300 Plätze
  • 1928-1930 kein Eintrag
  • 1931 Lichtspiele Berliner Hof, Breite Straße, F: 36, Gr: 1929, 1 Tag, 400 Plätze, Inh: W. Eiling
  • 1932 Lichtspiele Berliner Hof, Breite Straße, F: 36, Gründung 1929, 1 Tag, 400 Plätze, Inhaber: W. Efling
  • 1933 Lichtspiele Berliner Hof, Breite StraBe, F: 36, Gründung 1929, 1 Tag, 400 Plätze, Inhaber: W. Eiling
  • 1934 Lichtspiele Berliner Hof, Breite Straße, F: 36, Gründung 1923, 2x im Monat, T-F: Kinoton, 200 Plätze, Inhaber: Walter Eiling
  • 1935 Berliner Hof, (2) 200 Plätze
  • 1937 Lichtspiele Berliner Hof, Breite Straße, F: 36, Gründung 1923, 2 mal im Monat, 180 Plätze, Inhaber: Richard Webert, Hauptmann-Loeper-Str. 33
  • 1939 Lichtspiele Berliner Hof, Breite Straße, F: 36, Gr: 1923, Inh: Richard Webert, 250 Plätze, 1 Tag.
  • 1940 Lichtspiele Berliner Hof, Breite Straße, F: 36, Gründung 1923, 200 Plätze, 1 Tag, Inhaber: Richard Webert, Hauptmann-Loeper-Straße 33
  • 1941 Lichtspiele Berliner Hof, Breite Straße, F: 36, Gründung 1923, 200 Plätze, 1 Tag, Inhaber: Richard Webert, Hauptmann-Loeper-Straße 33
  • 1949 Berliner-Hof-Lichtspiele, 400 Plätze
  • 1950 Berliner Hof-Lichtspiele, 400 Plätze