Bönningstedt Lichtspiele Rugenbergen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Vermutlich befanden sie die Lichtspiele in Reumanns Gasthof in Rugenbergen. Dieser existiert nicht mehr.


  • 1952: Filmeck — Hamburg-Bönningstedt-Rugenbergen, Kieler Straße. (aus: Die Filmwoche 13/1952)

Kinodaten

  • 1957 Lichtspiele Rugenbergen, Tel: 586109 Hamburg, Inh: Martin Lindhorst, Pl: 150, Best: Klappsitze, 4 Tg., 5 V., tön. Dia, App: Ernemann II, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Th., O.
  • 1958 °Lichtspiele Rugenbergen, Tel: Hamburg 586109, Inh: Martin Lindhorst, Pl: 150, Best: Klappsitze, 4 Tg., 5 V., tön. Dia, App: Ernemann II, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Th. u. O.
  • 1959 °Lichtspiele Rugenbergen, Tel: Hamburg 586109, Inh: Martin Lindhorst, PI: 150, Best: Klappsitze, 4 Tg., 5 V., tön. Dia, App: Ernemann II, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Th. u. O.
  • 1960 °Lichtspiele Rugenbergen (bis auf weiteres stillgelegt) Kieler Straße 101, Tel: Hamburg 586109, Inh: Martin Lindhorst, PI: 150, Best: Klappsitze, 4 Tg., 5 V., tön. Dia, App: Ernemann II, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Th. u. O.
  • 1961 Lichtspiele Rugenbergen (bis auf weiteres stillgelegt) Kieler Straße 101, Tel: Hamburg 586109, Inh: Martin Lindhorst, PI: 150, Best: Klappsitze, 4 Tg, 5 V, tön. Dia, App: Ernemann II, Verst: Philips, Lautspr: Philips, N, Th. u. O.