Bad Bibra Sommerkino

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

In der Finnestadt könne es unter Umständen wieder Kinovorführungen geben. Das verkündete Bürgermeister Adolf Ernst. Er habe nunmehr ein Schreiben erhalten, aus dem hervorgeht, daß die Stadt Eigentümer des ehemaligen Sommerkinos ist. Seit gut sechs Jahren hat sich mit dem "Blechkino" im Bürgergarten nichts getan. Vorher wurde es von Einheimischen und Urlaubern rege besucht. Ernst zeigte sich guter Hoffnung, daß hier bald wieder ein Film auf der Leinwand flimmern könne. Einen Interessenten als Betreiber gebe es bereits. MZ, 19.07.1995

Mittlerweile scheint das Kino nicht mehr zu stehen.