Benneckenstein Kronprinz-Lichtspiele, Kurlichtspiele, Filmtheater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Hotel Kronprinz 1928
Hotel Kronprinz
Hotel Kronprinz

Die Straße "Oberstadt" wurde in der NS-Zeit in Wilhelm-Gustloff-Straße umbenannt. Heute heißt sie wieder Oberstadt. Das Hotel Kronprinz befand sich genau an der Ecke zur Bahnhofstraße.

Otto Heyder betrieb 1919 schon das Kino im Saal des Hotels Fürstenhof. Das Gründungsjahr dieses Kinos hier bezieht sich vermutlich auf das Gründungsjahr dort.

An Stelle des ehemaligen Hotels und Kinos befindet sich heute nur noch ein Parkplatz, die Gebäude in der Oberstadt 60 wurden mittlerweile abgerissen.

Bei Wikipedia Commons befindet sich ein Foto von einem Haus in der Bahnhofstr. 31, welches als geschlossenes Kino betitelt ist. Es handelt sich hierbei um das ehemalige Hotel Herzog, später Hotel des FDGB "Zu den zwei Löwen".

Kinodaten

  • 1924 Benneckensteiner Lichtspiele, Hotel Kronprinz, Gänsemarkt 7. Inh: Otto Heyder. 250 Plätze
  • 1925 Benneckensteiner Lichtspiele, Gründung 1918, Sonntags, 300 Plätze, Inhaber: Otto Heyder, Gänsemarkt 7
  • 1927 Astoria-Lichtspiele, Hotel Kronprinz, Oberstadt 60. Inh: Forst, Ellrich, Sptg : Sonntag. Etwa 400 Plätze
  • 1928 Benneckensteiner Lichtspiele, Gänsemarkt 7, Gr: 1918, Sonntag, 350 Plätze, Inh: Otto Heyder, Gänsemarkt 7
  • 1929 Kurlichtspiele (Saalkino), Oberstadt 60, Gr: 1918, Sonntags, 300 Plätze, Inh: Otto Heyder, Gänsemarkt 7
  • 1930 Kurlichtspiele (Saalkino), Oberstadt 60, Gr: 1918, Sonntags, 300 Plätze, Inh: Otto Heyder, Gänsemarkt 7
  • 1931 Kurlichtspiele (Saalkino), Oberstadt 60, Gr: 1918, Sonntags, 300 Plätze, Inh: Otto Heyder, Gänsemarkt 7
  • 1932 Kurlichtspiele (Saalkino), Oberstadt 60, Gründung 1918, Sonntags, 300 Plätze, Inhaber: Otto Heyder, Gänsemarkt 7
  • 1933 Kurlichtspiele (Saalkino), Oberstadt 60, F: 346, Gründung 1918, Sonntags, 300 Plätze, Inhaber: Robert Bliedung (Ellrich)
  • 1934 Kurlichtspiele (Saalkino), Oberstadt 60, F: 346, Gründung 1918, Sonntags, 300 Plätze, Inhaber: Robert Bliedung, Ellrich
  • 1938 Lichtspiele (Mitspielstelle), 1 Tag, 250 Plätze, Inhaber: Robert Bliedung, Ellrich, F: 269
  • 1939 Kronprinz-Lichtspiele, Wilhelm-Gustloff-Straße 60, F: 346, Inh: Hermann Klein, 250 Plätze, 2 Tage
  • 1940 Kronprinzen-Lichtspiele, Wilhelm-Gustloff-Straße 60, F: 346, Bühne: 6x4m, 246 Plätze, 2-3 Tage, Inhaber: Hermann Klein
  • 1941 Kronprinz-Lichtspiele, Wilhelm-Gustloff-Straße 60, F: 346, Bühne: 6x4m, 246 Plätze, 3-4 Tage, Inhaber: Hermann Klein
  • 1949 Lichtspiele, Bahnhofstraße 1, 246 Plätze
  • 1950 Lichtspiele, Bahnhofstr. 1, 246 Plätze
  • 1987 Benneckenstein, Filmtheater, Bahnhofstr. 1, Tel: 219
  • 1991 Benneckenstein, Filmtheater, 6 Vorstellungen, 186 Plätze