Bochum Capitol Langendreer: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K
 
Zeile 11: Zeile 11:
 
*[[1930]] Capitol-Theater, Langendreer, Kaiserstraße 28, Gr: 1929, täglich 260 I: Karl Krips, Bochum, Herner Straße 42  
 
*[[1930]] Capitol-Theater, Langendreer, Kaiserstraße 28, Gr: 1929, täglich 260 I: Karl Krips, Bochum, Herner Straße 42  
 
*[[1931]] Capitol-Theater, Bochum-Langendreer, Kaiserstraße 28, Gr: 1929, täglich 260 I: Karl Krips, Bochum, Herner Straße 42, F: 67392  
 
*[[1931]] Capitol-Theater, Bochum-Langendreer, Kaiserstraße 28, Gr: 1929, täglich 260 I: Karl Krips, Bochum, Herner Straße 42, F: 67392  
*[[1932]] Capitol-Theater. Bochum-Langendreer. KaiserstraBe 28. Gr: 1929, täglich, T-F: Ja 260 I: Kail Krips, Bochum. Herner Straße 42, F: 67392
+
*[[1932]]-[[1933]] Capitol-Theater, Bochum-Langendreer, Kaiserstraße 28, Gr: 1929, täglich, T-F: Ja 26ö I: Karl Krips, Bochum. Herner Straße 42, F: 67392  
*[[1933]] Capitol-Theater, Bochum-Langendreer, Kaiserstraße 28, Gr: 1929, täglich, T-F: Ja 26ö I: Karl Krips, Bochum. Herner Straße 42, F: 67392  
+
 
*[[1934]] Capitol-Theater, Bochum-Langendreer Kaiserstraße 28, Gr: 1929, täglich, fl, R, Kap: Mech. Musik, T-F: Supra M 285 I: Capitol-Lichtspiele G. m. b. H., Duisburg, Kuhstr. 2-4, F: 21896, Büro: Bochum-Langendreer, Hauptstraße 192. F: 71 212 Gf: Kar] Krips, Rechtsanw. Dr. E. Neumann  
 
*[[1934]] Capitol-Theater, Bochum-Langendreer Kaiserstraße 28, Gr: 1929, täglich, fl, R, Kap: Mech. Musik, T-F: Supra M 285 I: Capitol-Lichtspiele G. m. b. H., Duisburg, Kuhstr. 2-4, F: 21896, Büro: Bochum-Langendreer, Hauptstraße 192. F: 71 212 Gf: Kar] Krips, Rechtsanw. Dr. E. Neumann  
 
*[[1937]] Capitol-Theater, Bochum-Langendreer, Kaiserstraße 24, täglich 290 I: Hans Gille. Kaiserstraße 28  
 
*[[1937]] Capitol-Theater, Bochum-Langendreer, Kaiserstraße 24, täglich 290 I: Hans Gille. Kaiserstraße 28  
*[[1938]]
 
 
*[[1940]] Capitol-Theater, Bochum-Langendreer, Kaisersir. 28, F: 71 897 290/tgl. I: Hans Gille, ebenda
 
*[[1940]] Capitol-Theater, Bochum-Langendreer, Kaisersir. 28, F: 71 897 290/tgl. I: Hans Gille, ebenda
*[[1941]]
 
 
*[[1949]] Capitol-Theater Zum alten Bahnhof. Inh.: Hans Gille, B.-Langendreer, An der Malstatt 10. Mit Dia 7 Tage Pl. 550  
 
*[[1949]] Capitol-Theater Zum alten Bahnhof. Inh.: Hans Gille, B.-Langendreer, An der Malstatt 10. Mit Dia 7 Tage Pl. 550  
 
*[[1950]] Capitol-Theater Langendreer, Kaiserstr. 131, I: Hans Gille, B.-Langendreer, An der Malstatt 10 550 Pl. 7 Tg., 3 V., Dia  
 
*[[1950]] Capitol-Theater Langendreer, Kaiserstr. 131, I: Hans Gille, B.-Langendreer, An der Malstatt 10 550 Pl. 7 Tg., 3 V., Dia  
 
*[[1952]] Capitol-Theater -Langendreer, Zum alten Bahnhof 131, Tel. Langendreer 793, I, Hans Gille, Wuppertal-Elberfeld, Kipdorf 61, Gf. Rudolf Droste, Dortmund-Marten, Martenerstr. 307. Pl: 471, 7 Tg., 15- V., Dia., App. 2 Ernemann I, Vst. Telefunken-Klangfilm, Europa-Junior, Str. D. 220/380 Volt, Bühne 6x1,4, Th. ja.  
 
*[[1952]] Capitol-Theater -Langendreer, Zum alten Bahnhof 131, Tel. Langendreer 793, I, Hans Gille, Wuppertal-Elberfeld, Kipdorf 61, Gf. Rudolf Droste, Dortmund-Marten, Martenerstr. 307. Pl: 471, 7 Tg., 15- V., Dia., App. 2 Ernemann I, Vst. Telefunken-Klangfilm, Europa-Junior, Str. D. 220/380 Volt, Bühne 6x1,4, Th. ja.  
*[[1953]] Capitol-Theater -Langendreer, Alte Bahnhofstr. 131, Tel. 793, I. Schwarz KG. Koblenz/Rh., Laubbach 66b, Gf. Franz Graeff Pl. 471, 7 Tg., 18 V., tön. Dia, App. Ernemann VII B, Vst. Telefunken-Klangfilm, Europa-Junior, Str. D. 220/380 Volt, Bühne 6x1,4, Th. ja
+
*[[1953]]-[[1955]] Capitol-Theater -Langendreer, Alte Bahnhofstr. 131, Tel. 793, I. Schwarz KG. Koblenz/Rh., Laubbach 66b, Bf. Franz Graeff PI. 471, 7 Tg., 18 V., tön. Dia, App. Ernemann VII B, Vst. Telefunken-Klangfilm, Europa-Junior, Str. D. 220/380 Volt, Bühne 6x1,4, Th.  
*[[1955]] °Capitol-Theater -Langendreer, Alte Bahnhofstr. 131, Tel. 793, I. Schwarz KG. Koblenz/Rh., Laubbach 66b, Bf. Franz Graeff PI. 471, 7 Tg., 18 V., tön. Dia, App. Ernemann VII B, Vst. Telefunken-Klangfilm, Europa-Junior, Str. D. 220/380 Volt, Bühne 6x1,4, Th.  
+
 
*[[1956]] Capitol-Theater -Langendreer, Alte Bahnhofstr. 131, Tel- 21992, Postanschr: desgl., Vers.-Bf: -Langendreer, I: Schwarz KG, Kinobetriebe, Priv.-Anschr: Koblenz, Laubbach 66b, Gf: Karlheinz Schwarz Pl: 471, Best: Schröder & Henzelmann, 7 Tg, 15 V, tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Telefunken-Cinevox, Str: W. 220 Volt, Bild- u. Tonsyst: CinemaScope, 1-Kanal, Lichtton, Bildw.-Abm: 8x3,3  
 
*[[1956]] Capitol-Theater -Langendreer, Alte Bahnhofstr. 131, Tel- 21992, Postanschr: desgl., Vers.-Bf: -Langendreer, I: Schwarz KG, Kinobetriebe, Priv.-Anschr: Koblenz, Laubbach 66b, Gf: Karlheinz Schwarz Pl: 471, Best: Schröder & Henzelmann, 7 Tg, 15 V, tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Telefunken-Cinevox, Str: W. 220 Volt, Bild- u. Tonsyst: CinemaScope, 1-Kanal, Lichtton, Bildw.-Abm: 8x3,3  
*[[1957]] Capitol-Theater -Langendreer, Alte Bahnhofstr. 131, Tel: 21992, Vers.-Bf: -Langendreer, I: Schwarz KG, Kinobetriebe, Priv.-Anschr: Koblenz, Laubbach 66b, Gf: Karlheinz Schwarz PI: 471, Best: z. T. Hochpolster, 7 Tg, 15 V, 2 Spätvorst, tön.Dia, App: Cinemec- canica, Verst: Telefunken Cinevox, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35  
+
*[[1957]] Capitol-Theater -Langendreer, Alte Bahnhofstr. 131, Tel: 21992, Vers.-Bf: -Langendreer, I: Schwarz KG, Kinobetriebe, Priv.-Anschr: Koblenz, Laubbach 66b, Gf: Karlheinz Schwarz PI: 471, Best: z. T. Hochpolster, 7 Tg, 15 V, 2 Spätvorst, tön.Dia, App: Cinemecanica, Verst: Telefunken Cinevox, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35  
*[[1958]] Capitol-Theater -Langendreer, Alte Bahnhofstr. 131, Tel: 21992, Vers.-Bf: -Langendreer, I: Schwarz KG., Kinobetriebe, Priv.-Anschr: Koblenz, Laubbach 66 b, Gf: Karlheinz Schwarz PI: 471, Best: z. T. Hochpolster, 7 Tg., 15 V., 2 Spätvorst., tön. Dia, App: Cinemaccanica, Verst: Telefunken Cinevox, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.- Verh : 1:2,35
+
*[[1958]]-[[1959]] Capitol-Theater -Langendreer, Alte Bahnhofstr. 131, Tel: 21992, Vers.-Bf: -Langendreer, I: Schwarz KG., Kinobetriebe, Priv.-Anschr: Koblenz, Laubbach 66 b, Gf: Karlheinz Schwarz PI: 361, Best: z. T. Hochpolster, 7 Tg., 15 V., 2 Spätvorst., tön. Dia, App: Prevost, Verst: Telefunken Cinevox, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.- Verh: 1:2, 35  
*[[1959]] Capitol-Theater -Langendreer, Alte Bahnhofstr. 131, Tel: 21992, Vers.-Bf: -Langendreer, I: Schwarz KG., Kinobetriebe, Priv.-Anschr: Koblenz, Laubbach 66 b, Gf: Karlheinz Schwarz PI: 361, Best: z. T. Hochpolster, 7 Tg., 15 V., 2 Spätvorst., tön. Dia, App: Prevost, Verst: Telefunken Cinevox, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.- Verh: 1:2, 35  
+
 
*[[1960]] Capitol-Theater -Langendreer, Alte Bahnhofstr. 131, Tel: 21992, Vers.-Bf: -Langendreer, l: Willi Hasselbeck Pl: 361, Best: z. T. Hochpolster, 7 Tg., 15 V., 2 Spätvorst., tön. Dia, App: Prevost, Verst: Telefunken Cinevox, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh:!:  
 
*[[1960]] Capitol-Theater -Langendreer, Alte Bahnhofstr. 131, Tel: 21992, Vers.-Bf: -Langendreer, l: Willi Hasselbeck Pl: 361, Best: z. T. Hochpolster, 7 Tg., 15 V., 2 Spätvorst., tön. Dia, App: Prevost, Verst: Telefunken Cinevox, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh:!:  
*[[1961]] °Capitol-Theater -Langendreer, Alte Bahnhofstr. 131, Tel: 21992, Vers.-Bf: -Langendreer, I: Willi Hasselbeck PI: 361, Best: z. T. Hochpolster, 7 Tg., 15 V., 2 Spätvorst., tön. Dia, App: Prevost, Verst: Telefunken Cinevox, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
+
*[[1961]]-[[1962]] Capitol-Theater -Langendreer, Alte Bahnhofstr. 131, Tel: 21992, Vers.-Bf: -Langendreer, I: Willi Hasselbeck Pl: 361, Best: z. T. Hochpolster, 7 Tg, 15 V, 3 Spätvorst, tön. Dia-N, App: Prevost, Lichtquelle: Becklicht, Xenon, Verst: Telefunken, Cinevox, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
*[[1962]] Capitol-Theater -Langendreer, Alte Bahnhofstr. 131, Tel: 21992, Vers.-Bf: -Langendreer, I: Willi Hasselbeck PI: 361, Best: z. T. Hochpolster, 7 Tg, 15 V, 3 Spätvorst, tön. Dia-N, App: Prevost, Lichtquelle: Becklicht, Xenon, Verst: Telefunken, Cinevox, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
+
[[Kategorie:Nordrhein-Westfalen]]

Aktuelle Version vom 15. Januar 2020, 20:27 Uhr

Ansicht Vordergebäude 2018

Heutiger Zustand

Von der Straße sieht man nur ein typisches Gebäude aus den 20er Jahren. Dahinter hat es aber noch einen großen Saalbau. Streetview

Geschichte

Kaiserstraße 28: Das Kino befand sich dort, wo heute das Evgl. Gemeindehaus steht. Nach einem Umbau im April 1929 wurde es ab Oktober 1929 als Kino mit 260 Sitzplätzen genutzt. Der Besitzer war Herr Hans Gille, der auch im Nebenhaus wohnte. Am 30.September 1944 lief der Film "Befreite Hände". Vermutlich wurde das Gebäude 1945 durch Bomben zerstört - es wurde nicht wieder aufgebaut.

Alte Bahnhofstraße 131: Zuerst im Saal der ehemaligen Wirtschaft ZUR POST, dann neben der ehemaligen Feuerwache, heute hinter dem CHINA RESTAURANT. Das Kino war ab 1929 (?) in Betrieb. 1948 wurde ein Neubau mit 550 Sitzplätzen geschaffen. Danach war es wieder in Betrieb bis etwa 1969. Von da an wurde der Kinosaal von der Vestischen-Wohnungsbau-Gesellschaft als Lagerraum genutzt. [1]

Kinodaten

  • 1929 Schauburg-Lichtspiele, im Bau
  • 1930 Capitol-Theater, Langendreer, Kaiserstraße 28, Gr: 1929, täglich 260 I: Karl Krips, Bochum, Herner Straße 42
  • 1931 Capitol-Theater, Bochum-Langendreer, Kaiserstraße 28, Gr: 1929, täglich 260 I: Karl Krips, Bochum, Herner Straße 42, F: 67392
  • 1932-1933 Capitol-Theater, Bochum-Langendreer, Kaiserstraße 28, Gr: 1929, täglich, T-F: Ja 26ö I: Karl Krips, Bochum. Herner Straße 42, F: 67392
  • 1934 Capitol-Theater, Bochum-Langendreer Kaiserstraße 28, Gr: 1929, täglich, fl, R, Kap: Mech. Musik, T-F: Supra M 285 I: Capitol-Lichtspiele G. m. b. H., Duisburg, Kuhstr. 2-4, F: 21896, Büro: Bochum-Langendreer, Hauptstraße 192. F: 71 212 Gf: Kar] Krips, Rechtsanw. Dr. E. Neumann
  • 1937 Capitol-Theater, Bochum-Langendreer, Kaiserstraße 24, täglich 290 I: Hans Gille. Kaiserstraße 28
  • 1940 Capitol-Theater, Bochum-Langendreer, Kaisersir. 28, F: 71 897 290/tgl. I: Hans Gille, ebenda
  • 1949 Capitol-Theater Zum alten Bahnhof. Inh.: Hans Gille, B.-Langendreer, An der Malstatt 10. Mit Dia 7 Tage Pl. 550
  • 1950 Capitol-Theater Langendreer, Kaiserstr. 131, I: Hans Gille, B.-Langendreer, An der Malstatt 10 550 Pl. 7 Tg., 3 V., Dia
  • 1952 Capitol-Theater -Langendreer, Zum alten Bahnhof 131, Tel. Langendreer 793, I, Hans Gille, Wuppertal-Elberfeld, Kipdorf 61, Gf. Rudolf Droste, Dortmund-Marten, Martenerstr. 307. Pl: 471, 7 Tg., 15- V., Dia., App. 2 Ernemann I, Vst. Telefunken-Klangfilm, Europa-Junior, Str. D. 220/380 Volt, Bühne 6x1,4, Th. ja.
  • 1953-1955 Capitol-Theater -Langendreer, Alte Bahnhofstr. 131, Tel. 793, I. Schwarz KG. Koblenz/Rh., Laubbach 66b, Bf. Franz Graeff PI. 471, 7 Tg., 18 V., tön. Dia, App. Ernemann VII B, Vst. Telefunken-Klangfilm, Europa-Junior, Str. D. 220/380 Volt, Bühne 6x1,4, Th.
  • 1956 Capitol-Theater -Langendreer, Alte Bahnhofstr. 131, Tel- 21992, Postanschr: desgl., Vers.-Bf: -Langendreer, I: Schwarz KG, Kinobetriebe, Priv.-Anschr: Koblenz, Laubbach 66b, Gf: Karlheinz Schwarz Pl: 471, Best: Schröder & Henzelmann, 7 Tg, 15 V, tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Telefunken-Cinevox, Str: W. 220 Volt, Bild- u. Tonsyst: CinemaScope, 1-Kanal, Lichtton, Bildw.-Abm: 8x3,3
  • 1957 Capitol-Theater -Langendreer, Alte Bahnhofstr. 131, Tel: 21992, Vers.-Bf: -Langendreer, I: Schwarz KG, Kinobetriebe, Priv.-Anschr: Koblenz, Laubbach 66b, Gf: Karlheinz Schwarz PI: 471, Best: z. T. Hochpolster, 7 Tg, 15 V, 2 Spätvorst, tön.Dia, App: Cinemecanica, Verst: Telefunken Cinevox, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958-1959 Capitol-Theater -Langendreer, Alte Bahnhofstr. 131, Tel: 21992, Vers.-Bf: -Langendreer, I: Schwarz KG., Kinobetriebe, Priv.-Anschr: Koblenz, Laubbach 66 b, Gf: Karlheinz Schwarz PI: 361, Best: z. T. Hochpolster, 7 Tg., 15 V., 2 Spätvorst., tön. Dia, App: Prevost, Verst: Telefunken Cinevox, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.- Verh: 1:2, 35
  • 1960 Capitol-Theater -Langendreer, Alte Bahnhofstr. 131, Tel: 21992, Vers.-Bf: -Langendreer, l: Willi Hasselbeck Pl: 361, Best: z. T. Hochpolster, 7 Tg., 15 V., 2 Spätvorst., tön. Dia, App: Prevost, Verst: Telefunken Cinevox, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh:!:
  • 1961-1962 Capitol-Theater -Langendreer, Alte Bahnhofstr. 131, Tel: 21992, Vers.-Bf: -Langendreer, I: Willi Hasselbeck Pl: 361, Best: z. T. Hochpolster, 7 Tg, 15 V, 3 Spätvorst, tön. Dia-N, App: Prevost, Lichtquelle: Becklicht, Xenon, Verst: Telefunken, Cinevox, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL