Göritz Deutsches Haus, Thalia-Lichtspiele, Apollo

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kinodaten

  • 1924 Apollo-Lichtspiele, Königstr. 25, Inh: Mehrkopf, 250 Plätze
  • 1925 Apollo-Lichtspiele, Königstr. 25, Gr: 1920, 1 Tag, 250 Plätze, Inh: Mehrkopf, Frankfurt/Oder
  • 1928 Apollo-Lichtspiele, Königstraße 25 (Saalkino), F: 25, Gr: 1920, 1 Tag, 200 Plätze, Inh: F. Mehrkopf, Frankfurt a. O.
  • 1930 Apollo-Lichtspiele (Saalkino), Königstraße 13, F: 25, Gr: 1918, 1-2 Tage, 400 Plätze, Imh: Hans Mehrkopf, Frankfurt a. O.
  • 1931 Apollo-Lichtspiele (Saalkino), Königstraße 13, F: 25, Gr: 1918, 1-2 Tage, Kap: 3 M, 400 Plätze, Inh: Hans Mehrkopf, Frankfurt a. O.
  • 1931 Thalia-Lichtspiele, Königstraße 13, F: 25, Gr: 1930, 1-2 Tage, Kap: 3 M, 400 Plätze, Inh: Otto John, Kriescht
  • 1932 Thalia-Lichtspiele, Königstraße 13, F: 25, Gr: 1930, 1-2 Tage, Kap: 4 M, 180 Plätze, Inh: Gustav Kerga, Falkenhagen, Kr. Lebus
  • 1933 Lichtspiele Deutsches Hans, Königstraße 13. F: 25, Gr: 1931, 1-2 Tage, 180 Plätze, Inh: Wilhelm Werk, Berlin
  • 1934 Lichtspiele Deutsches Haus, Königstraße 13, F: 25, Gr: 1931, 1-2 Tage, 180 plätze, Inh: Wilhelm Werk, Berlin
  • 1937 Lichtspiele Deutsches Haus, Königstraße 13, F: 25, Gr: 1931, 1-3 Tage, 150 Plätze, Inh: Wilhelm Werk, Berlin
  • 1938 Lichtspiele Deutsches Haus (Mst.), Königstr. 7, F: 25, Gr: 1931, 1 Tag, 150 Plätze, Inh: Friedrich Sohn, Gusow/Mark