Hamburg Fischbecker Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Die Fischbeker Lichtspiele bestanden ca. von 1958-1962. Die Adresse ist nicht verifiziert, da nur eine Postanschrift angegeben ist. Die Cuxhavener Str. 459 in Neugraben-Fischbek befindet sich an der Ecke Scharlbarg 2, dort befinden sich neue Wohnhäuser.

Kinodaten

  • 1958 Fischbecker Lichtspiele -Fischbeck, Tel: 768204, Post: -Fischbeck, Cuxhavener Str. 459, Inh: Heinz Bahn, Pl: 250, 7 Tg., 9 V., App: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Fischbecker Lichtspiele -Fischbeck, Tel: 768204, Post: -Fischbeck, Cuxhavener Str. 459, Inh: Heinz Bahn, PI: 200, 6 Tg, 9 V, App: Ernemann II, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 Fischbecker Lichtspiele -Fischbeck, Tel: 768204, Post: -Fischbeck, Cuxhavener Str. 459, Inh: Heinz Bahn, PI: 200, 6 Tg, 9 V, App: Ernemann II, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Fischbecker Lichtspiele -Fischbeck, Tel: 768204, Post: -Fischbeck, Cuxhavener Str. 459, Inh: Heinz Bahn, PI: 200, 6 Tg., 9 V, App: Ernemann II, Bild-u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Fischbecker Lichtspiele -Fischbeck, Tel: 768204, Post: -Fischbeck, Cuxhavener Str. 459, Inh: Heinz Bahn, PI: 120, Best: teilw. Hochpolster, 6 Tg, 9 V, 1 Spätvorst, FKTg: jed. 1. Donnerstag im Monat, Dia-N, App: Ernemann II, Lichtquelle: Becklicht, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL

Weblinks