Hamburg Millerntor-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Ufa Millerntor-Theater (1937)

1912 eröffnete das "Lichtschauspielhaus am Millerntor", welches 1918 von einer Tochtergesellschaft der UFA übernommen wurde. 1927 erfolgte ein Umbau, bei dem ein Foyer angebaut und der Vorführraum verkleinert wurde. Zudem wurde eine Kinoorgel eingebaut. 1932 wurde der Kinosaal renoviert. Im Krieg wurde das Millerntor-Theater 1943 durch Bomben beschädigt und provisorisch als Notunterkunft hergestellt. 1950 begann man leicht versetzt mit dem Neuaufbau des Kinos, welches 1951 als Millerntor-Lichtspiele eröffnet wurde. 1963 endete der Spielbetrieb und das Haus wurde abgerissen. Anschließend entstand dort das Iduna-Hochhaus, welches 1995 wieder abgerissen wurde.


  • 1951: Millerntor-Lichtspiele in Hamburg. Hamburgs Reeperbahn erlebte vor einiger Zeit in festlichem Rahmen die Eröffnung. Einrichtung, Kamphöhner-Bielefeld das Gestühl. 530 Zuschauer finden in dem zweckmäßig einfachen Bau Platz und haben Gelegenheit, sich im geräumigen Foyer um Karten bzw. Erfrischungen zu bemühen. (aus: Die Filmwoche 12/1951)

Kinodaten

  • 1918 Millerntor-Theater, 4, Am Millerntor, 1050 Plätze, Inh: Millerntor-Theater-Ges. mbH, Geschäftsführer: Ahlmann u. Boeckmann, Gegr. 1912
  • 1920 Millerntor-Theater, Millerntorpl. 1, F: Vulkan 2452, Gegr. 1912, täglich, 1100 Plätze, Inh: Millerntor-Theater GmbH, Gf: G. N. Ahlmann u. H. Böckmann.
  • 1921 Millerntor-Theater, Millerntorplatz 1, F: Vulkan 2452, Gr: 1912, täglich, 1000 Plätze, Inh: Millerntor-Theater GmbH, Gf: G. N. Ahlmann, H. Böckmann.
  • 1925 Millerntor-Theater, Millerntorplatz 1, F: Vulkan 2452, Gr: 1912, täglich, 1000 Plätze, Inh: Millerntor-Theater GmbH, Ufa-Konzern, Gf: G. N. Ahlmann, Eugen Schlesinger
  • 1927 Millerntor-Theater, Hamburg 4, Millerntorplatz 1, Inh: Millerntor-Theater GmbH (Ufa-Konzern), Pr: Dienstag und Freitag, 1007 Plätze
  • 1928 Millerntor-Theater, St. Pauli, Millerntorplatz 1, F: D2 Altona 4632, Gr: 1912, täglich, 1007 Plätze, Inh: Millerntor-Theater GmbH (Ufa-Konzern), Gf: G. N. Ahlmann, Eugen Schlesinger
  • 1929 Millerntor-Theater, Millerntorplatz 1, F: D 2 Altona 4632, Gr: 1912, täglich, 1007 Plätze, Inh: Millerntor-Theater GmbH (Ufa-Konzern), Gf: G. N. Ahlmann und R. Grimmer
  • 1930 Millerntor-Theater, Millerntorplatz 1, F: D 2 Altona 4632, Gr: 1912, täglich, Kap: 10 M, T-F: Klangfilm, 1007 Plätze, Inh: Millerntor-Theater GmbH (Ufa-Konzern), Gf: G. N. Ahlmann und R. Grimmer
  • 1931 Millerntor-Theater, Millerntorplatz 1, F: D 2 Klopstock 4632, Gr: 1912, täglich, Kap: 8 M, T-F: Klangfilm, 1007 Plätze, Inh: Millerntor-Theater GmbH (Ufa-Konozern)
  • 1932 Millerntor-Theater, Millerntorplatz 1, F: 424632, Gr: 1912, täglich, Kap: 2 M, T-F: Klangfilm, 1007 Plätze, Inh: Millerntor-Theater GmbH (Ufa-Konzern)
  • 1933 Millerntor-Theater, Millerntorplatz 1, F: 424632, Gr: 1912, täglich, Kap: Mech. Musik, T-F: Klangfilm, 995 Plätze, Inh: Millerntor-Theater GmbH (Ufa-Konzern)
  • 1934 Millerntor-Theater, 4, Millerntorplatz 1, F: 424632, Gr: 1912, täglich, Kap: Mech. Musik, T-F: Klangfilm, 1007 Plätze, Inh: Millerntor-Theater GmbH (Ufa-Konzern)
  • 1937 Millerntor-Theater, 4, Millerntorpl. 1, F: 424632, täglich, 995 Plätze, Inh: Millerntor-Theater GmbH
  • 1938 Millerntor-Theater, 4, Millerntorpl. 1, F: 424632, täglich, 995 Plätze, Inh: Millerntor-Theater GmbH (Ufa-Konzern)
  • 1940 Ufa-Theater „Millerntor", Millerntorplatz 1, F: 424632, 995 Plätze, täglich, Inh: „Ufa" Theaterbetriebs-GmbH, Berlin
  • 1941 Ufa-Theater „Millerntor", 4, Millerntorplatz 1, F: 424632, Gr: 1912, Bühne: 7,5x1,77 m, 993 Plätze, täglich, Inh: „Ufa" Theater-Betriebs-GmbH, Berlin
  • 1949-1950 kein Eintrag
  • 1952 Millerntor-Lichtspiele -4, Am Millerntor, Tel. 427651, Inh. u. Gf: Ing. Friedrich Paul Stolze, PI. 600 7 Tg, 35 V, Dia, App. Philips, Vst: Philips
  • 1953 Millerntor-Lichtspiele -4, Am Millerntor, Tel. 427651, Inh: Ing. Friedrich Paul Stolze, Gf: Karl Hofbauer, PL 611, 7 Tg., 35 V., tön. Dia, App. Philips, Vst. Philips
  • 1955 Millerntor-Lichtspiele -4, Am Millerntor, Tel. 427651, Inh: Ing. Friedrich Paul Stolze, Gf: Karl Hofbauer, Pl. 611, 7 Tg., 35 V., tön. Dia, App. Philips, Vst. Philips
  • 1956 Millerntor-Lichtspiele -4, Millerntorplatz 1, Tel: 314451, Inh: Friedr. Paul Stolze, Pl: 611, Best: Tepoer, Polstersitze, 7 Tg, 35 V, tön. Dia, App: Philips FP 5, Verst: Philips, Bild-u. Tonsyst: CinemaScope, 4-Kanal, Breitwandart: Sonora-Plastic, Bildw.-Abm: 8,5x3,5
  • 1957 Millerntor-Lichtspiele -4 Millerntorplatz 1, Tel: 314451, Inh: Friedr. Paul Stolze GmbH, Gf: Karl Hofbauer, Pl: 611, Best: Tepper, Polstersitze, 7 Tg., 36 V, 2 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Philips FP 5, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 Millerntor-Lichtspiele -4, Millerntor Platz 1a, Tel: 314451, Inh: Millerntor-Lichtspiele GmbH (Friedr. Paul Stolze), Gf: Stolze, Pl: 611, Best: Tepper, 7 Tg, 35 V, 1 Spätvorst, tön. Dia, App: Philips FP 5, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Millerntor-Lichtspiele -4, Millerntorplatz 1a, Tel: 314451, Inh: Millerntor-Lichtspiele GmbH (Friedr. Paul Stolze), Gf: Stolze, PI: 611, Best: Tepper, 7 Tg, 35 V, 1 Spätvorst, tön. Dia, App: Philips FP 5, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 Millerntor-Lichtspiele -4, Millerntorplatz 1a, Tel: 314451, Inh: Millerntor-Lichtspiele GmbH (Friedr. Paul Stolze), Gf: Stolze, PI: 611, Best: Tepper, 7 Tg, 35 V, 1 Spätvorst, tön. Dia, App: Philips FP 5, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Millerntor-Lichtspiele -4, Millerntorplatz 1a, Tel: 314451, Inh: Millerntor-Lichtspiele GmbH (Friedr. Paul Stolze), Gf: Stolze, PI: 611, Best: Tepper, 7 Tg, 35 V, 1 Soätvorst, tön. Dia-IM, App: Philips FP 5, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Millerntor-Lichtspiele -4, Millerntorplatz 1a, Tel: 314451, Inh: Millerntor-Lichtspiele GmbH, Gf: Stolze, PI: 611, Best: Tepper, 7 Tg, 35 V, 1 Spätvorst, tön. Dia-N, App: Philips FP 5, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL

Weblinks