Karlsruhe Markgrafen-Filmtheater Durlach

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Haus wurde 2016 abgerissen.

Geschichte

Es befand sich gegenüber der Friedrich-Realschule in der Pfinztalstraße 57.
Im Foyer des Kinos stand eine Kopie des Markgrafen, wie er heute auf dem Balkon des Durlacher Rathauses steht.
Inhaber war 1949 H. Haffner, später von 1963 bis 1967 die Familie Otto Alban Kasper. Später wurde es zusammen mit den anderen drei Kinos in Durlach von der Familie Müller betrieben.
Das MT wurde völlig umgebaut und beherbergt heute das Modegeschäft Nagel. aus: Stadtwiki Karlsruhe


Weblinks

Kinodaten

  • 1920 Durlacher Lichtspiele, Hauptstr. 57 (Sp. tägl.) 220 Plätze Rose Kienast für Frau Schultheis, Grünwinkel, Durmersheimerstr. 3
  • 1921 Union-Theater, Hauptstr. 57, F: 180 (tägl.) 220 I: Karl Höffner, Hauptstr. 57
  • 1925 Union-Theater. Hauptstr. 57, F: 180. täglich. Gr: 1921, H, R 230 I: Karl Hafner. Hauptstr. 57
  • 1927 °Union-Theater. Inh: Karl Häffner. Hauptstr. 47. Sptg: Täglich. Pr: Dienstag und Freitag. 230 Pl.
  • 1928 Union-Theater, Hauptstr. 57. F: 180, Gr: 1920, täglich 180 I: Karl Häffner, Hauptstraße 57
  • 1929-1932 Union-Theater, Hauptstraße 57, F: 180, Gr: 1918. täglich, R, T-F: Ja 230 I: Karl Häffner, ebenda
  • 1933 Union-Theater, Hauptstraße 57, F: 180, Gr: 1918, täglich, R. T-F: Ja 230 I: Karl Haeffner, ebenda
  • 1934 Markgrafen-Theater, Adolf-Hitler-Straße 57. F: 180. Gr: 1919. täglich. R. T-F: Bauer 208 I: C. Häffner, ebenda Gf: H. C. Häffner
  • 1937 Markgrafen-Theater, Adolf-Hitler-Straße 57, F: 180, Gr: 1919. täglich 189 I: Schauburg G. m. b. H, Karlsruhe i. B., Marienstraße 16
  • 1938 Markgrafen-Theater. Adolf-Hitler-Straße 57. F: 180, Gr: 1919. täglich 189 I: Schauburg-Filmtheater-Ges. Brannath & Co, Karlsruhe i. B, Rheinstr. 77. F: 6283
  • 1941 Markgrafen-Theater, Karlsruhe-Durlach, Adolf-Hitler-Straße 57, F: 180, Gr: 1932, H 200/tgl. I: Schauburg, Filmtheater-Ges. Brannath & Co., Karlsruhe, Rheinstraße 77, F: 6283, Gf: Richard Brannath
  • 1949 Markgrafen-Theater Pfinztalstr. 57. Tel. 91 864. Inh.: Lothar Franke, K.-Durlach, Turmbergstr. 9a, Tel. 91989 Karlsruhe. Mit Dia 7 Tage Pl. 214
  • 1950 Markgrafen-Theater Durlach, Pfinztalstr. 57, Tel. 9 18 80, I.: Herrn. Häffner, Durlach, Pfinztalstr. 57. 214 Pl. 7 Tg., 4 V ., Dia; App.: Bauer B 8, Vst.: Bauer-Lorenz, Str.: W. 220 Volt, 15—20 Amp.
  • 1952 Markgrafen-Filmtheater -Durlach, Pfinztalstr. 57, Tel. 91 880, 1. u. 1 lo Gf. Hermann C. Häffner, Karlsruhe-Durlach, Pfinztalstr. 57/11. Pl. 230, 7 Tg., 28 V. tön. Dia., App. Bauer B 8, Vst. Bauer-Lorenz, Str. G. -D. 220 Volt, 15—20 Amp.
  • 1953 Markgrafen-Filmtheater -Durlach, Pfinztalstr. 57, Tel. 4 18 80, I. u. Gf. Gottlieb Schrumpf Pl. 230, 7 Tg., 28 V., Dia, App. Bauer B 8, Vst. Bauer-Lorenz, Str. G.-D. 220 Volt, 15—20 Amp.
  • 1955 Markgrafen-Filmtheater -Durlach, Pfinztalstr. 57, Tel. 4 18 80, I. Gottlieb Schrumpf Pl. 230, 7 Tg., 28 V., Dia, App. Bauer B 8, Vst. Bauer-Lorenz, Str. G.-D. 220 Volt, 15—20 Amp.
  • 1957 Markgrafen-Filmtheater -Durlach, Pfinztalstr. 57, Tel: 41880, Vers.- Bf: -Durlach, I: Gottlieb Schrumpf PI: 250, Best: Löffler, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 30 V, tön. Dia, App: Bauer B 8, Verst: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th, O.
  • 1958-1959 Markgrafen-Filmtheater -Durlach, Pfinztalstr. 57, Tel: 41880, Vers.- Bf: -Durlach, I: Gottlieb Schrumpf Pl: 250, Best: Löffler, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 28-30 V., tön. Dia, App: Bauer B 8, Verst: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. Perspecta, Gr.-Verh: 1:2,35, Th., O.
  • 1960 Markgrafen-Theater -Durlach, Pfinztalstr. 57, Tel: 41880, Vers.-Bf: -Durlach, P: Emil Müller PI: 250, Best: Löffler, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 28-30 V, tön. Dia, App: Bauer B 8, Verst: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. Perspecta, Gr.-Verh: 1 :2,35, Th, O.
  • 1961 Markgrafen-Theater -Durlach, Pfinztalstr. 57, Tel: 41880, Vers.- Bf: -Durlach, P: Emil Müller, Karlsruhe- Durlach, Hengstplatz 11, PI: 250, Best: Löffler, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 28-30 V., tön. Dia-N, App: Bauer B 8, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th., O.
  • 1962 Markgrafen-Theater -Durlach, Pfinztalstr. 57, Tel: 41880, Vers.- Bf: -Durlach, P: Emil Müller, Karlsruhe- Durlach, Hengstplatz 11, PI: 250, Best: Löffler, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 28-30 V., tön. Dia-N, App: Bauer B 8, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th., O.