Ludwig Scheer

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bereits 1908 erwarb Kommerzienrat Ludwig Scheer, Inhaber der Ludwig Scheer & Co. KG., sein erstes Filmtheater in Frankfurt a. M., dem weitere Häuser in Ffm.-Höchst, Regensburg, Hamburg und Würzburg folgten. Der heute 80jährige erwarb sich in deutschen und internationalen Spitzenorganisationen besondere Verdienste. Bereits 1948 konnte er mit den Kammerspielen in Regensburg den Wiederaufbau seiner im letzten Kriege zerstörten Filmtheater beginnen. Der neue Film 40/1957