Nachterstedt Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Postkarte, Kulturhaus Nachterstedt

Nachterstedt wird in den vorliegenden Adressbüchern 1949/1950 nur als Mitspielstelle der Lichtspiele Badeborn bei Ballenstedt geführt.

Das alte Nachterstedt wurde von 1928-1950 dem Braunkohletagebau geopfert und abgerissen. [1] Hier befindet sich heute der Concordia-See.

Aus dem ehemaligen Kino in Nachterstedt soll einmal eine Heimatstube werden, berichtete die Mitteldeutsche Zeitung 1995. mz-web.de 14.2.1995

Die Heimatstube befindet sich in einem Raum des Kulturhauses Nachterstedt, der große Saal und das Haus selbst wurden im Jahr 2008 saniert und wird nun als Dorfgemeinschaftshaus genutzt.