Salzwedel Schauburg-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Der damalige Paradeplatz ist der heutige Nicolaiplatz. Die Adresse des Hauses lautet heute Chüdenstraße 2. Das Gebäude ist zum Verkauf ausgeschrieben.

Bei http://www.hansestadt-salzwedel.com/neue_stadt.htm wird es das ehemalige "kleine Kino" genannt.

Kinodaten

  • 1920 V.L.B., Vereinigte Lichtspiele (früher Zentraltheater) und „Bunte Bühne", Paradeplatz 11-12, Fernspr. 119 (Sp. täglich) 600 Plätze, Inhaber: Walter Raake, Neuperverstr. 24
  • 1921 U.-T.-Lichtspiele, Paradeplatz 11, F: 119, 500 Plätze, Inh: Vereinigte U.-T.-Lichtspiele GmbH, Salzwedel, Gf: W. Raake, Gr. Stegel 16
  • 1924 Contag-Lichtspiele, Paradeplatz 11, Inh: Continent Film A.-G., 400 Plätze
  • 1925 U.-T.-Lichtspiele, Paradeplatz 11, F: 119, Gründung 1917, 900 Plätze, Inhaber: Vereinigte U.-T.-Lichtspiele GmbH, Salzwedel, Gf: Direktor Walter Raake. Gr, Stegel 16
  • 1927 Contag-Lichtspiele, Paradeplatz 11, Inh: Continent-Film-A.-G, Berlin SW 68, Gf: W. R. Mortier. Sptg: Täglich. Pr: Dienstag und Freitag. 500 Plätze, Bühne: 5x3 m
  • 1928 Schauburg-Lichtspiele, Paradeplatz 11, F: 119, Gr: 1920, täglich, 500 Plätze, Inh: Robert Mettner
  • 1929 Schauburg-Lichtspiele, Paradeplatz 11, F: 119, Gr: 1920, täglich, 500 Plätze, Inh: Robert Mettner
  • 1930 Schauburg-Lichtspiele, Paradeplatz 11, F: 119, Gr: 1920, täglich, Kap: 3 M, 500 Plätze, Inh: Stockfisch & Kaspar, ebenda, F: 119
  • 1931 Schauburg-Lichtspiele, Paradeplatz 11, F: 119, Gr: 1920, täglich, Kap: 3 M, 500 Plätze, Inh: Stockfisch & Kaspar, ebenda
  • 1932 Schauburg-Lichtspiele, Paradeplatz 11, F: 119, Gründung 1920, täglich, Kap: Mech. Musik, T-F: Klangfilm, 500 Plätze, Inhaber: Stockfisch & Kaspar, ebenda
  • 1933 Schauburg-Lichtspiele, Paradeplatz 11, F: 119, täglich, Kap: Mech. Musik, T-F: Klangfilm, 500 Plätze, Inhaber: R. Kaspar, ebenda
  • 1934 Schauburg-Lichtspiele, Paradeplatz 11, F: 119, Gr: 1920, täglich, Kap: Mech. Musik, T-F: Klangfilm, 576 Plätze, Inh: Stockfisch u. Kaspar, ebenda
  • 1935 Schauburg-Lichtspiele, 500 Plätze
  • 1937 Schauburg-Lichtspiele, Paradeplatz 11, F: 119, Gründung 1920, täglich, 540 Plätze, Inhaber: Stockfisch & Kasper, ebenda
  • 1938 Schauburg-Lichtspiele, Paradeplatz 11, F: 119, Gründung 1920, täglich, 576 Plätze, Inhaber: Stockfisch & Kaspar, ebenda
  • 1939 Schauburg-Lichtspiele, Paradeplatz 11, F: 119, Gr: 1920, Inh: Stockfisch & Kaspar, ebenda, 576 Plätze, täglich
  • 1940 Schauburg-Lichtspiele, Paradeplatz 11, F: 119, Gründung 1920, 576 Plätze, täglich, Inhaber: Rudolf Kasper; ebenda
  • 1941 Schauburg-Lichtspiele, Paradeplatz 11, F: 119, Gründung 1920, Bühne: 8x6m, 576 Plätze, täglich, Inhaber: Rudolf Kasper, ebenda
  • 1949 Schauburg-Lichtspiele, 576 Plätze
  • 1950 Schauburg-Lichtspiele, 576 Plätze
  • 1987 Salzwedel, Kreisfilmstelle, Chüdenstr. 2, Tel: 2485