Siegen Metropol-Theater: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Geschichte)
(Kinodaten)
Zeile 3: Zeile 3:
 
*Die Metropol-Theater GmbH., Geschäftsführer Franz Helms, die in Siegen drei Lichtspieltheater betreibt, beabsichtigt in Kürze ihr im Kriege zerstörtes Filmtheater an der Bahnhofstraße wieder aufzubauen. Es soll etwa 700 bis 800 Besucher fassen. Die Entwürfe stammen von dem Düsseldorfer Architekten Ernst Huhn.  [[Der neue Film|Der neue Film 60/1955]]
 
*Die Metropol-Theater GmbH., Geschäftsführer Franz Helms, die in Siegen drei Lichtspieltheater betreibt, beabsichtigt in Kürze ihr im Kriege zerstörtes Filmtheater an der Bahnhofstraße wieder aufzubauen. Es soll etwa 700 bis 800 Besucher fassen. Die Entwürfe stammen von dem Düsseldorfer Architekten Ernst Huhn.  [[Der neue Film|Der neue Film 60/1955]]
 
==Kinodaten==
 
==Kinodaten==
 +
*[[1917]] Metropol-Theater GmbH, Bahnhofstr. 10, Inh: Wilhelm Ludwig, Pl: 400. E.-Pr: 0,30-1,00 M, W.: Monopolfilms, P-W.: ÖL—S. Sp.-T.: t.
 +
*[[1918]] Metropol-Theater, Bahnhofstr. 10, F: 1419, 400 Plätze, Inh: Wilh. Ludwig, Cölnerstr. 56, Gegr. 1912
 +
*[[1920]] Metropol-Theater, Bahnhofstr. 10, F: 1419, Gegr. 1914, täglich, 400 Plätze, Inh: Wilh. Ludwig, Kölnerstr. 56
 +
*[[1921]] Metropol-Theater (GmbH), Bahnhofstr. 10, F: 1419, Gr: 1914, täglich, 400 Plätze, Inh: Ludwig u. Helms, Kölner Straße 56
 +
*[[1925]] Metropol-Theater (GmbH), Bahnhofstraße 10, F: 1419, Gr: 1914, täglich, 400 Plätze, Inh: Ludwig & Helms
 +
*[[1927]] Metropol-Theater, Bahnhofstr. 10, Inh: Wilhelm Ludwig, Franz Helms, Sptg: Täglich, Pr: Einmal wöchentlich, 350 Plätze
 +
*[[1928]] Metropol-Theater, Bahnhofstraße 10, F: 1419, Gr: 1912, täglich, 600 Plätze, Inh: Ludwig & Helms
 +
*[[1929]] Metropol-Theater, Bahnhofstraße 10, F: 1419, Gr: 1912, täglich, 600 Plätze, Inh: Franz Helms, Wilhelm Ludwig
 +
*[[1930]] Metropol-Theater, Bahnhofstraße 10, F: 1419, Gr: 1912, täglich, 600 Plätze, Inh: Franz Helms, Wilhelm Ludwig
 +
*[[1931]] Metropol-Theater, Bahnhofstr. 10, F: 1419, Gr: 1912, täglich, T-F: Tobis, 400 Plätze, Inh: Franz Helms, Wilhelm Ludwig
 +
*[[1932]] Metropol-Theater, Bahnhofstr. 10, F: 1419, Gr: 1912, täglich, T-F: Tobis, 400 Plätze, Inh: Franz Helms, Wilhelm Ludwig
 +
*[[1933]] Metropol-Theater, Bahnhofstr. 10, F: 1419, Gr: 1914, täglich, T-F: Tobis, 400 Plätze, Inh: Metropol-Theater GmbH, Gf: Franz Helms, Wilhelm Ludwig
 +
*[[1934]] Metropol-Theater, Bahnhofstr. 10, F: 1419, Gr: 1914, täglich, T-F: Tobis, 400 Plätze, Inh: Metropol-Theater GmbH, Gf: Franz Helms, Wilhelm Ludwig
 +
*[[1937]] Metropol-Theater, Bahnhofstr. 10, F: 1419, Gr: 1914, täglich, 520 Plätze, Inh: W. Ludwig und Franz Helms
 +
*[[1938]] Metropol-Theater, Bahnhofstr. 10, F: 1419, Gr: 1914, täglich, 520 Plätze, Inh: Metropol-Theater Helmis & Co. KG
 +
*[[1940]] Metropol-Theater, Bahnhofstraße 10, F: 1419, Gr: 1914, 520 Plätze, täglich, Inh: Paul Preusser
 +
*[[1941]] Metropol-Theater, Bahnhofstraße 10, F: 1419, Gr: 1913, 420 Plätze, täglich, Inh: Paul Preusser, Weidenau, Gf: Hans Schneider
 +
*[[1949]] Metropol-Theater G.m.b.H. Sandstr. 10.
 +
*[[1950]] Metropol-Theater G.m.b.H. Sandstr. 10, Inh: Franz Helms, Düsseldorf, Cäcilienallee 21/22
 
*[[1960]] Metropol-Theater, Siegstr. 1, Schließfach 457, Inh: Gebr. Helms  
 
*[[1960]] Metropol-Theater, Siegstr. 1, Schließfach 457, Inh: Gebr. Helms  
 
*[[1961]] Metropol-Theater, Siegstr. 1, Schließfach 457, Inh: Gebr. Helms  
 
*[[1961]] Metropol-Theater, Siegstr. 1, Schließfach 457, Inh: Gebr. Helms  
 
*[[1962]] Metropol-Theater, Siegstr. 1, Schließfach 457, Inh: Gebr. Helms
 
*[[1962]] Metropol-Theater, Siegstr. 1, Schließfach 457, Inh: Gebr. Helms

Version vom 26. Mai 2015, 15:18 Uhr

Geschichte

  • Eröffnung 1914 in der Bahnhofstraße Quelle: Claudia Geimer 1994
  • Die Metropol-Theater GmbH., Geschäftsführer Franz Helms, die in Siegen drei Lichtspieltheater betreibt, beabsichtigt in Kürze ihr im Kriege zerstörtes Filmtheater an der Bahnhofstraße wieder aufzubauen. Es soll etwa 700 bis 800 Besucher fassen. Die Entwürfe stammen von dem Düsseldorfer Architekten Ernst Huhn. Der neue Film 60/1955

Kinodaten

  • 1917 Metropol-Theater GmbH, Bahnhofstr. 10, Inh: Wilhelm Ludwig, Pl: 400. E.-Pr: 0,30-1,00 M, W.: Monopolfilms, P-W.: ÖL—S. Sp.-T.: t.
  • 1918 Metropol-Theater, Bahnhofstr. 10, F: 1419, 400 Plätze, Inh: Wilh. Ludwig, Cölnerstr. 56, Gegr. 1912
  • 1920 Metropol-Theater, Bahnhofstr. 10, F: 1419, Gegr. 1914, täglich, 400 Plätze, Inh: Wilh. Ludwig, Kölnerstr. 56
  • 1921 Metropol-Theater (GmbH), Bahnhofstr. 10, F: 1419, Gr: 1914, täglich, 400 Plätze, Inh: Ludwig u. Helms, Kölner Straße 56
  • 1925 Metropol-Theater (GmbH), Bahnhofstraße 10, F: 1419, Gr: 1914, täglich, 400 Plätze, Inh: Ludwig & Helms
  • 1927 Metropol-Theater, Bahnhofstr. 10, Inh: Wilhelm Ludwig, Franz Helms, Sptg: Täglich, Pr: Einmal wöchentlich, 350 Plätze
  • 1928 Metropol-Theater, Bahnhofstraße 10, F: 1419, Gr: 1912, täglich, 600 Plätze, Inh: Ludwig & Helms
  • 1929 Metropol-Theater, Bahnhofstraße 10, F: 1419, Gr: 1912, täglich, 600 Plätze, Inh: Franz Helms, Wilhelm Ludwig
  • 1930 Metropol-Theater, Bahnhofstraße 10, F: 1419, Gr: 1912, täglich, 600 Plätze, Inh: Franz Helms, Wilhelm Ludwig
  • 1931 Metropol-Theater, Bahnhofstr. 10, F: 1419, Gr: 1912, täglich, T-F: Tobis, 400 Plätze, Inh: Franz Helms, Wilhelm Ludwig
  • 1932 Metropol-Theater, Bahnhofstr. 10, F: 1419, Gr: 1912, täglich, T-F: Tobis, 400 Plätze, Inh: Franz Helms, Wilhelm Ludwig
  • 1933 Metropol-Theater, Bahnhofstr. 10, F: 1419, Gr: 1914, täglich, T-F: Tobis, 400 Plätze, Inh: Metropol-Theater GmbH, Gf: Franz Helms, Wilhelm Ludwig
  • 1934 Metropol-Theater, Bahnhofstr. 10, F: 1419, Gr: 1914, täglich, T-F: Tobis, 400 Plätze, Inh: Metropol-Theater GmbH, Gf: Franz Helms, Wilhelm Ludwig
  • 1937 Metropol-Theater, Bahnhofstr. 10, F: 1419, Gr: 1914, täglich, 520 Plätze, Inh: W. Ludwig und Franz Helms
  • 1938 Metropol-Theater, Bahnhofstr. 10, F: 1419, Gr: 1914, täglich, 520 Plätze, Inh: Metropol-Theater Helmis & Co. KG
  • 1940 Metropol-Theater, Bahnhofstraße 10, F: 1419, Gr: 1914, 520 Plätze, täglich, Inh: Paul Preusser
  • 1941 Metropol-Theater, Bahnhofstraße 10, F: 1419, Gr: 1913, 420 Plätze, täglich, Inh: Paul Preusser, Weidenau, Gf: Hans Schneider
  • 1949 Metropol-Theater G.m.b.H. Sandstr. 10.
  • 1950 Metropol-Theater G.m.b.H. Sandstr. 10, Inh: Franz Helms, Düsseldorf, Cäcilienallee 21/22
  • 1960 Metropol-Theater, Siegstr. 1, Schließfach 457, Inh: Gebr. Helms
  • 1961 Metropol-Theater, Siegstr. 1, Schließfach 457, Inh: Gebr. Helms
  • 1962 Metropol-Theater, Siegstr. 1, Schließfach 457, Inh: Gebr. Helms