Welsleben Lindenhof-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Der Kinosaal befand sich in einer Gastwirtschaft namens Lindenhof. Heute gibt es diese nicht mehr. 1993 war unter der Adresse Lindenstraße 35 eine Spielothek im Handelsregister eingetragen. [1], heute befindet sich dort eine Werbeagentur.

1987 befand sich die Gaststätte "Lindenhof" in der Lindenstraße 267 (Tel: 228).

Kinodaten

  • 1924 Lindenhoflichtspiele, Inh: Gastwirt Wilhelm Schröder, 250 Plätze
  • 1925 Lindenhof-Lichtspiele, Lindenstraße 267, F: 28, Gr: 1921, Sonntag, 360 Plätze, Inh: Willi Schröder, Lindenstraße 267, F: 28
  • 1927 Lindenhoflichtspiele, Inh: Wilhelm Schröder, Lindenstr. 167, Sptg: Sonntag, Pr: Sonntag, 250 Plätze
  • 1928 Lindenhof-Lichtspiele (Saalkino), Lindenstraße 267, Gr: 1918, Sonntags, 380 Plätze, Inh: W. Schröder, F: 28
  • 1929 Lindenhof-Lichtspiele (Saalkino), Lindenstraße 267, Gr: 1921, Sonntags, 350 Plätze, Inh: W. Schröder, F: 28
  • 1930 Lindenhof-Lichtspiele (Saalkino), Lindenstraße 35, F: 28, Gr: 1922, Sonntags, 350 Plätze, Inh: Wwe. Frau Minna Schröder, F: 28
  • 1931 Lindenhof-Lichtspiele (Saalkino), Lindenstraße 35, F: 28, Gr: 1922, 1 Tag, Kap: 2 Mann, 350 Plätze, Inh: Wwe. Frau Minna Schröder, Gf: Wilhelm Schröder
  • 1932 Lindenhof-Lichtspiele (Saalkino), Lindenstraße 35, F: 28, Gr: 1922, 1 Tag, Kap: 2 M, 350 Plätze, Inh: Wwe. Frau Minna Schröder, Gf: Wilhelm Schröder
  • 1933 Lindenhof-Lichtspiele (Saalkino), Lindenstraße 35, F: 28, Gr: 1922, 1 Tag, Kap: Mech. Musik, 350 Plätze, Inh: Wwe. Minna Schröder, Gf: Wilhelm Schröder
  • 1934 Lindenhof-Lichtspiele (Saalkino), Lindenstraße 35, F: 28, Gr: 1919, 1 Tag, Kap: Mech. Musik, T-F: Ernemann, 300 Plätze, Inh: Wwe. Minna Schröder, Gf: Wilhelm Schröder
  • 1937 Lindenhof-Lichtspiele, Lindenstraße 35, Gründung 1934, 1 Tag, 150 Plätze, Inhaber: Wilhelm Schröder
  • 1938 Lindenhof-Lichtspiele, Lindenstraße 35, F: 28, Gr: 1920, 2 Tage, 200 Plätze, Inh: Wilhelm Schröder, Lindenstraße 35
  • 1939 Lindenhof-Lichtspiele, Lindenstraße 35, F: 28, Gr: 1920, Inh: Wilhelm Schröder, Lindenstraße 35, 200 Plätze, 1 Tag
  • 1940 Lindenhof-Lichtspiele, Straße der SA 1, F: 28, Gr: 1920, Bühne: 5x7m, 200 Plätze, 1-2 Tage, Inh: Wilhelm Schröder, Lindenstraße 28
  • 1941 Lindenhof-Lichtspiele, Straße der SA 1, F: 28, Gründung 1919, Bühne: 4x5,8m, 301 Plätze, 1-2 Tage, Inhaber: Wilhelm Schröder
  • 1949 Lindenhof-Lichtspiele, 301 Plätze
  • 1950 Lindenhof-Lichtspiele, 301 Plätze